Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Fakt

US-Presse bezeichnet Mord an russischem Botschafter gerecht und würdigt den Täter als Freiheitskämpfer!!!

Die US-Presse wird immer dreister und geisteskranker!!! Man sollte eigentlich nach der ganzen Hetze und einseitigen Berichterstattung über Trump meinen, dass die Presse aus ihren Fehlern gelernt hätte. Wie man sieht, mitnichten!!! Nicht nur, dass sie offen und offensichtlich Terroristen unterstützt, sie als Rebellen und Freiheitskämpfer darstellt, nun erdreistet sie sich auch die Ermordung des russischen Botschafters als angeblich gerecht darzustellen und den Terroristen der dies Tat begann als angeblichen Freiheitskämpfer zu bezeichnen!!! Wie war das damals am 11. September 2012 als ein Attentat auf das US-amerikanische Konsulat im libyschen Bengasi stattfand und der US-amerikanische Botschafter J. Christopher Stevens ums Leben kam. Hat da auch die russische Presse den terroristischen Anschlag als gerecht und die Täter als Freiheitskämpfer gewürdigt? Ich kann mich daran jedenfalls nicht erinnern. Man sieht wie abartig die westliche, hauptsächlich die US-Presse gegen andere Länder und Politiker hetzt, die sich nicht beugen und unterwerfen lassen wollen durch das globalistische Transatlantische-Establishment!!! Die westliche Presse, allen voran die US-Presse, ist nur der verlängerte Arm der Neocons bzw. des jeweiligen Regimes das sich gerade in Washington an der Macht befindet und deshalb gibt es keine faire und unabhängige journalistische Berichterstattung mehr. Sie machen einfach nur noch PR (Propaganda) für verbündete Terroristen, Besatzer, Unrechtsregime und Kriegstreibern und schieben dabei alle ihre Verbrechen auf die Gegenseite!!! Westliche Journalisten sind zu Kollaborateuren eines Unrechtsstaates verkommen, in denen Recht nur für gewisse Personen gilt und für andere (siehe Guantanamo) nicht!!! Die Presse ist so unabhängig wie Banken, Konzerne und Militär vom Staat!!! Das ist Korporatismus gepaart mit Hirnwäsche pur!!! Wann wacht die Mehrheit (in den westlichen Ländern) endlich auf und erkennt das wir uns schon in einer politisch korrekten Meinungsdiktatur befinden und dass sie die weichen schon langsam von einer sogenannten sanften Diktatur in eine harte mittels Terroranschläge umstellen? Wann kapiert sie endlich, dass die Presse, den Einpeitscher für die nächsten geplanten Kriege (darunter auch den dritten Weltkrieg!!!) für die Eliten gibt!!! Wie kann man nur so dumm sein und der Lügenpresse und Verhetzungspresse noch irgendetwas glauben. Die wo dort an den Schalthebeln sitzen, sind offensichtlich kriegsgeile Psychopathen!!!

Hier zum besagten volksverhetzenden, reißerischen, Terroristenunterstützer Artikel: http://www.nydailynews.com/news/world/don-cry-russia-slain-envoy-putin-lackey-article-1.2917281

Das ist wieder mal der klassische fall von halte den Dieb, wenn man der Dieb selbst ist!!! Russophobie, Satanismus in reinster und purster Form!!! [Melden]


Kommentare (7)

So ist es

Regierungen sind Sammelstellen für den psychopathischen Teil der Menschen. Überall wo es um Macht, Dominanz und schließlich um Herrschaft geht zieht es diese Raubtiere in Menschengestalt magisch an.

In der Bibel werden Regierungen auch als wilde Raubtiere dargestellt, was sie meiner Meinung nach auch sind.
Vor denen hat man sich in Acht zu nehmen, die gehn über Leichen, immer schon.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von billy the kid am 22.12.2016, 17:28 Uhr.

Fakt

@So+ist+es: Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer. Kalt lügt es auch; und diese Lüge kriecht aus seinem Munde: „Ich, der Staat, bin das Volk.“ Friedrich Nietzsche

@billy+the+kid: Was hat das mit hier zu tun? Ist hier etwa Amerika und hat hier etwa ein Journalist sich erdreist so etwas asoziales in einem Zeitungsartikel zu schreiben? Wenn du richtig lesen würdest, dann wüsstest du die Antwort. Ich kann sie dir dennoch nennen, sie lautet Nein!

Antworten

ddd

Fakt
Da hast du recht

Antworten

Bewiesen

Zeig mir irgendeine Quelle wo das behauptet wird. Welche Medien in denn USA berichtet sowas??

Antworten

billy the kid

@Bewiesen: wer lesen kann ist klar im vorteil. Ist doch verlinkt

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben