Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Hans

My Life

Also wenn ich mir die Bilder meiner Bekannten anseh. Was die alles posten in Facebook in Instagram... Mein Leben ist ein Haufen langweilige Scheiße. #wasmacheichfalsch [Melden]

Anzeigen

Kommentare (6)

Momentaufnahme

Das ist die Gefahr von sogenannten Sozialen Netzwerken. Eine Studie ergab, dass eben diese Neid und Eifersucht schüren und das auch so gewollt ist. Das beste, was du tun kannst, ist davon Abstand zu nehmen und es einfach nicht an dich ran zu lassen. Übrigens ist nicht immer alles so, wie es scheint. Glück ist auch immer nur eine Momentaufnahme bzw nichts Dauerhaftes. Diese Menschen haben ebenso Probleme und für die gibt es auch immer mal wieder schlechte Zeiten.

Antworten

-Penner-
★★★★

Mitglied [902]

@TE "Mein Leben ist ein Haufen langweilige Scheiße. #wasmacheichfalsch "

Es gibt Menschen die ein schlimmeres Leben als du haben.



Wegen so ein Mist sollte man sich nicht ärgern

Antworten

Penner schreibt nur eingeloggt!Der Orden des Penners sucht neue Mitglieder!Wie wird man Mitglied beim Orden des Penners?Sag 2-mal Orden des Penners und schon bist du ein offizielles Mitglied!Unsere Ehrenmitglieder:Bernard,Herbertinski,Donald Trump,Golum,der Arsch mit den Ohren,der Fisch mit der Sense,Doktor Jes&No,Darth Wilma Ficken,Imperator Dai Muddah,Mr.Furz,der Hausmeister mit dem Cordhut,Gibffx,Behindi,der blöde Bogenschütze,Dr.Dämlich und Kapitän Weichei!Nachtrag:Der Orden des Penners hat schon mehr als 1,5 Millionen Mitglieder!Bald werden wir die ganze Welt erobern👏!

KevinJunior

Ich weiss aber, dass die Leute, die ich kenne und so ein Leben haben und posten (also dauernd im Luxusurlaub sind, Designershoppen etc) extrem reiche Eltern haben und noch nie in ihrem Leben gearbeitet haben. Das ist doch auch irgendwo peinlich, sich als Erwachsener noch alles komplett von Mama und Papa finanzieren zu lassen und dann aber damit angeben, als wäre es ihre eigene harte Arbeit gewesen, sich das leisten zu können.
Und dann kenne ich noch einen, der hat aus meiner persönlichen Sicht ein relativ bescheuertes Leben aber stellt es online so da, als wäre es beneidenswert. Immer Freizeit, immer Party. Ja aber nur weil er etwas studiert hat, was er hasst und sich weigert in seinem Berufsfeld zu arbeiten, zur Enttäuschung seiner Eltern

Antworten

Слава Росси́я
★★★★

Mitglied [947]

Schau einfach nicht so viel Bilder von Bekannten auf Facebook oder Instagram an die dich neidisch machen könnten. Versuche herauszufinden was du falsch machst und ändere dementsprechend dein Leben.

Antworten

Per Russia e Vladimir Putin! Fanculo (Morte) Regìme degli' Stati Uniti d'America, Regìme del Regno Unito Britannico, OTAN e Regìme d'Ucraina! Per Chiesa Ortodossa Russa - Patriarcato di Mosca! Fanculo (Morte) Regìme di Città del Vaticano, Regìme di Chiesa Anglicana e Regìme di Chiesa Ortodossa Ucraina - Patriarcato di Kiev! Per India! Fanculo (Morte) Regìme d'Pakistan - Per Cina! Fanculo (Morte) Regìme d'Giappone - Per Palestina e OLP! Fanculo (Morte) Sionismo e Regìme d'Israele! Per Iran e ʿAlī Khāmeneī! Fanculo (Morte) Wahhabismo e Regìme dell'Arabia Saudita!

ChakaLaka
★★

Mitglied [44]

Man sollte seine Werte anders setzen. Ich finde zum Beispiel nichts beneidenswert daran, wenn jemand haufenweise Louis Vuitton und Chanel Handtaschen besitzt. Finde die Teile hässlich, sehen total nach Uroma aus. Da denke ich mir nur: Herzlichen Glückwunsch, du wirfst dein Geld für Schwachsinn zum Fenster raus, anstatt sich zB ein Auto zu kaufen (es rechnet sich ja) oder irgendwas anderes sinnvolles. Gibt auch Leute die 50€ für ein schwarzes Basic T-Shirt ausgeben. Für das Geld kann man auf ein Konzert oder in ein Musical gehen! Aber nein, Hauptsache protzige Gegenstände, die man zeigen kann. Davon hat man auch nichts. Können alle nicht mit Geld umgehen.

Antworten

Ahmediziner

Genau das ist der Zweck von sozialen netzwerken du dummi! Vergleicht eure Schwänze miteinander, und werdet psychisch krank auf Dauer und unzufrieden! Trenn dich von sozialen Medien. Das ist alles Müll und komm wieder ins normale Leben.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben