Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Eduard

Gutefrage.net gebannt was soll das

Hallo. Ich habe heute eine normale frage gestellt, jedoch wurde ich gebannt. Was soll das? Ich mache was normales. Ich wurde schon das 7 mal gebannt.

3

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (16)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 14.04.2022, 17:24 Uhr.

PC

Tja ich kann dir auch sagen warum.......
Nachdem Ichhasse.es zerstört wurde und die Staatsanwaltschaft aktiv wurde sind die Betreiber diverser Foren extrem vorsichtig.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Fritz

Die Webseite wird von geistig verwirrten geführt da gibt es noch andere schräge Sachen die einfach unter den Teppich gekehrt wurden. Übrigens kriegt dampf-ablassen.net wieder Druck und es kommt die Meldung:

Fehler 404

Die angeforderte Seite existiert nicht.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Edgar

@PC:

Ichhasse.es wurde nicht zerstört sondern mit Nazischeisse verschmiert bis der überforderte Admin von sich aus die Reissleine zog.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Korn

Das ist kein Phänomen, sondern - geschichtlich gesehen - immer noch an der Tagesordnung.

Wird ein nicht gut funktionierendes System hinterdragt und bekämpft und bildet sich daraus ein neues, positives, dann kann/dürfte es logischerweise doch auch gar nichts Negatives mehr geben? Glaubt(e) man.

Vor einer Revolutionen sprach man alles Negative aus und bekämpfte es, nach einer Revolution durfte es (rein theoretisch) dementsprechend nichts Negatives mehr geben, somit - wenn man ein sehr kritisches Individuum ist, was jede kleinste Ecke beleuchtet - auch nicht aussprechen, dass es doch Negativität gibt, weil sich der "Sinn in den Köpfen der Machthaber" gar nicht erschloss/erschließt, dass es doch tatsächlich auch nach einer erfolgreichen Revolution immer wieder Phasen von Negativität gab/gibt.

Die einzig wahre, schon immer existierende Negativität in (egal, welches) einem Gesellschaftssystem ist die Ungleichbehandlung der Menschen. Ein Staat kann gar nicht nur positive Inhalte verzeichnen, so lange Menschen ungleich behandelt und entlohnt werden!

Es gab noch nie so einen Staat, der alle Menschen gleichbehadelt. Nirgends! Die Geschichte lehrt es uns!
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Bimpfer

Die Staatsanwaltschaft hat den Laden geschlossen und der Betreiber wurde verhaftet habe ich an der Bushaltestelle gehört.

Wenn das nicht so ist dann Beweise bitte.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 17.04.2022, 10:57 Uhr.

Tasak

Schon klar weil nur Unterdrückung zählt zum Teil ist es mein Eigenverschulden wenn ich abgehe und die Moderatoren nur schuften!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Bimpfer

Viele User dieser Seite wurden bereits verhaftet.

Auch hier muss Vorsicht zur Pflicht werden.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Jonas

@Bimpfer: Ja aber ohne Beweise kann ich auch behaupten das Putin dein Vater ist daher...Beweise bitte.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Blödmann am 20.04.2022, 23:02 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Gutefrage Fan am 21.04.2022, 01:44 Uhr.

Fr49e

Es sind sehr hinterfotzige Machenschaften hinter dieser Webseite von entgeistert bis durchtrieben machtsüchtig alles dabei. Wenigstens gibts bei Quora noch die schnelleren Antworten ohne die hängengebliebene Löscherei.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Korn

@Fr49e: Ist zZ auf jeder Seite so, kannst du überall nachverfolgen. Es werden überall sogar sehr klare, gut durchdachte Kommentare erst freigeschaltet und dann einfach so wieder gelöscht, Kommis, aus denen richtige Lebenserfahrung mit hohem Wahrheitsgehalt spricht, die so manches Sensibelchen wohl nicht verkraftet?! Ich glaube nicht, dass das auf Zensur von ganz oben beruht, dahinter stecken eindeutig notorische Weicheier, die es nicht verkraften, Unrecht oder keine Gegenargumente mehr parat zu haben.

Hab gestern den gelöschten Kommentar eines Users gelesen, er hatte ihn gespeichert. Die Moderatoren begründeteten die Löschung mit "Verharmlosung des Themas" und damit, dass er keine Beweise geliefert hat.
Das musst du dir mal reinziehen!! Die erwarten tatsächlich, dass der User sein gesamtes Berufsleben nebst sämtlichen ,,Pandemie-bezogenen Auflagen" offenlegt.

Hä? Muss sich nicht jeder daran halten? Sind die bescheuert oder was?
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Schlag zu! am 29.04.2022, 19:11 Uhr.

Verbissen

Ey wer so dumm ist und dort Beiträge schreibt dem ist leider schon nicht mehr zu helfen das ganze Team ist dermaßen unterhalb der Plinthe das man einen Schaden bekommt. Mein Account wurde gesperrt weil ich einem Kind Ratschläge gab wie sie/er ihren besoffenen Vater in den Griff bekommt. Da fragt man sich halt ob der Intellekt der Admins auf einer Stufe mit einem Sack Reis ist?
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben