Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

ponder

Männer sind dumm wie Stulle !!

Ich widerlege hiermit sämtliche Aussagen von "Der Denker" - dem ich nur empfehlen kann, sein Frauenbild zu "überdenken" !!

99,0 % der Männer

- glotzen einer Frau nur auf Arsch und Holz vor der Hüttn
- denken nur ans F... und an ihren "Jolli"
- suchen "keine" feste Beziehung
- sind nur materiell eingestellt - mein SUV, mein Haus, meine Yacht...
- haben ungepflegte Fingernägel
- Schweißfüße
- unsarnierte Zähne
- schlampige Klamotten
- stinken nach Alkohol und Urin
- fettige, ungepflegte Haare
- oder keine Haare
- haben Hirn, aber keinen IQ
- Rechtschreib-/Leseschwäche
- klopfen kluge, jedoch völlig inhaltslose Sprüche
- haben zwei linke Hände
- sind zum Kacken zu doof
- machen sich ins Hemd, wenn sie keine abkriegen
- sind Jammerlappen
- kritikunfähig - denn sie
- denken nicht nach
- sind ohne Frauen aufgeschmissen, ja sogar "lebensunfähig" - darum
- suizidgefährdet (wie blöd eigentlich...?)

Sind also selbstredend die größten Versager und Verlierer der Erdgeschichte.

Und zu dem 1 % gehörst mit ganz großer Sicherheit nicht du -Der Denker-, denn du bist eine Frau!
Ich irre mich doch niemals ... !!! [Melden]


Kommentare (21)

NightmareCat
★★★★

Mitglied [646]

Dieser Beitrag ist auf so vielen Ebenen falsch, kennst du 99,0% aller Männer? Glaube ich nicht. Du hast ja einen komischen Bekanntenkreis, wenn die Männer dort allesamt ungepflegt und eklig sind.
Warum sind Männer Versager, wenn sie suizidgefährdet sind? Dafür kann niemand etwas und wegen Depressionen ist auch niemand ein Versager, deine Aussage ist absolut unverschämt.
Ist es so schwer, andere Gruppen nicht über einen Kamm zu scheren? Nicht alle Männer, Frauen, Ausländer, Kinder, Jugendlichen sind automatisch scheiße.

Antworten

thank u, next

walter p

Kleiner Tipp am Rande . Man erkennt am Schriftbild wenn jemand dauernd mit 150 NN postet. Gilt für alle Threads.

Antworten

burro
★★★

Mitglied [179]

Es gibt gute und schlechte Menschen, wer das am Geschlecht (oder Hautfarbe, Sexualität etc) festmacht, dem kann man auch nicht mehr helfen

Antworten

Burro schreibt nur eingeloggt!Der Orden des Modis sucht neue Mitglieder!Wie wird man Mitglied beim Orden des Modis?Sei ein Penner!Unsere Ehrenmitglieder:Penner, Modi Penner, Modi Pedoardo, Modi Scheißclaw, Minimus, sweet heart!Nachtrag:Der Orden des Modis hat schon mehr als fünf Mitglieder!Bald werden wir die ganze Welt erobern👏!

ponder

@walter+p:
Kannst du auch mehr als 2 Zeilen schreiben? Ach ja, stimmt, als du über deine Mutter schriebst - ich kann mich erinnern. Eine sehr traurige Geschichte.
Schön, dass dich mein Thema interessiert, walter.

Antworten

Darummissling...

Der schlimmste Feind der Männer ist der Mann.
Der schlimmste Feind der Frauen ist der Mann.
Die schlimmste Feindin der Männer ist die Frau.
Die schlimmste Feindin der Frauen ist die Frau.
Das schlimmste Feindbild der Zwitter ist der Mann.
Das schlimmste Feindbild der Zwitter ist die Frau.
Wer mir nicht traut, der schaut sich die "Men"schheitsgeschichte an.
Wer mir nicht glaubt, dem sage ich wo er mich mal kann.

---------

Der Sexismus beginnt schon sprachlich:

Beispiel 1. englische Sprache: s/he, wo/men (wo/man), fe/male, Man/kind, hu/man.
Einzig für Mädchen gibt es den Ausdruck "Girl" der ohne Mann auskommt. Berufsbezeichnungen sind im Standard männlich.

Beispiel 2. deutsche Sprache: Herr/in, Ingenieur/in, Patient/in ... oder der, die, das.
Hier kommt die "Frau" zwar ohne men, male oder man(n) aus (ausser bei der Beleidigung "Mannweib"), aber nicht als M"ä"dchen und nicht im Job, in der Ideologie, Namen (endungen /a, /i, /y) oder anderen Gruppen. Frauen werden separiert durch das /in. Und durch "der die das" wird noch mal unnötig das Geschlecht zugewiesen.

Was der Feminismus also verpasst hat ist, eine eigene Sprache zu entwickeln, die das weibliche Geschlecht ins Zentrum stellt.
Bisher hat man nur am Zentrum (mann) ein Anhängsel platziert, was mal wieder stark an die Sache mit Adam und seiner Rippe erinnert.

MfG,

darummisslingtderFeminismus

Antworten

MAENNER&FRAUEN

Hallo Ponder
ich bin selbst ein mann und muss dir leider teils recht geben. ich kenne so viele idioten von maennern die enorm viel von sich halten und strohdumm sind, sie spielen sich hoch und haben eine riesenklappe auch wen sie saudumm sind und kein hirn haben machen sie das maul auf bevor sie ueberhaupt denken. es ist ausserst muesam vorallem meinen die oft noch sie seien "riesenhengste" und koennen jede "stute" besteigen wei sie ja so toll sind. es geht immer nur darum fals man eine frau-maedel sieht zu erklaeren wie geil.sie ist oder wie genau mab sie f...... wuerde und dan erzaehlt man das noch moeglichst uebarall rum als waehre es eine trophae schlimmer als ein 18 jahre alter teenager der noch in der pubertaet ist auch wen der "Mann" bereits 50 ist oder zu einer prostituerten gegangen ist. es ist sooo behindert und kommt sehr oft vor. leider kommet es oft auch auf die branche an in der mann arbeitet. fuer die maennerwelt ist man nur jemand wen man eine Frau hat cool etc. blabla. ich hatte viele solcher "freunde" denen habe die freundachaft gekuendigt. die meinen auch immer noch das prostituerte ihren job gerne machen prahlen rum wen sie bei einer waren + ich denke seeeeehr oft nur wie kann man nur so dumm sein. es ist so als muesste man denen sagen wie toll sie sind und sie ja so tolle grosse buben sind mit einem penis und sie muessen jetzt ganz stolz sein weil sie jetzt ganz grosse buben sind und wissen wie man es jetzt macht wahrscheinlich mussten sie noch studieren fuer das. ich bin nicht schwul und frauen sind meiner meinung nach etwas schoenes. aber es hat alles seine grenzen jedes primitiv perverse taktlose und grenzenlos dumme chauvinistische gelaber hat seine grenzen und geht mir oft auf den sack. dan heulen sie rum warum sie ihre freundin etc. verlassen hat und sind so unreflektiert das es ihnen nie in den sinn kaeme weil sie so dumme taktlose arschloecher sind die mit jedem kleinen dreck rumprahlen. Aber ich kann dich beruhigen. meiner meinung haben frauen genau gleiche "stuempereien" und koennen auch seeeeeeeehr oberflaechlich und hinterlistig sein. und es ghoehren immer zwei dazu eine frau und einen mann die sich beide aif etwas einlassen. es gibt frauen die auch sehr schlimm sind.
ich wuensche nur das mann-frau den richtigen partner fuers leben findet + wuensche allen viel glueck dabei.

Antworten

ponder

@MAENNER&FRAUEN:
Hallo MAENNER&FRAUEN,
hallo du männliches Wesen :-)
Ich heiße dich willkommen und danke dir für deine Zeilen. Beruhigt mich ungemein, dass es noch Ausnahmen wie dich gibt. Gehörst somit zu den 1 %.
Wie gesagt, sind nicht alle Männer so...

Antworten

NightmareCat
★★★★

Mitglied [646]

Tja, dumm wie Brot ist nur EssigimAuge.

Antworten

thank u, next

Smackmybitchup

Vielleicht hat das auch was mit dir zu tun, dass du nur solche Typen anziehst ^^

Antworten

ponder

@Smackmybitchup:

Ich beobachte meine Aussage gerade an dir.
Bist also richtig gelandet !!
Ist dir das nicht selber blöd jetzt?

Antworten

Anonymus

Vielleicht gehörst du ja im Gegenzug zu den 99% Frauen die "dumm sind wie Stulle." So einen Haufen an pauschalisiertem Müll habe ich ja noch nie gelesen!

Antworten

ponder

@Anonymus:
Nein, du irrst dich.
Was führt dich hierher, Anonymus? Willst du etwas entgegnen? Welcher Punkt gefällt dir denn nicht? Wollen wir das abarbeiten?

Antworten

ApoHippocampus

Hm, lass mich mal ernsthaft darüber nachdenken. Mein Kumpel ist gestern volle Kanne gegen ne Glastür gelaufen, ich stand vor einem Automaten und hab nicht gecheckt, wo ich das Geld reinstecke... wahrscheinlich sind wir Männer wirklich etwas dumm.

Antworten

ponder

@ApoHippocampus:

Na sag ich doch... Danke für deinen Mut. Du bist der 2., der für mich ab sofort zu dem 1 % gehört.

Antworten

m wie misswahl

@ApoHippocampus:
Natürlich seid ihr dumm, ihr seid Menschen.
Und ich habe mal einen IT- Techniker der als Betreuer arbeitet dabei beobachtet wie er das Tankloch seines Wagens nicht aufbekam und Hilfe beim Tankwart holen musste.
Wie ne Frau.

@DarummisslingtderFeminismus:
Ich gebe dir recht. Aber normale Frauen werden wohl nie begreifen, dass sie das Fundament und damit auch sich aufreissen und neu bauen müssen, damit es eine wirkliche Emanzipation der Frauen geben kann. Die Mehrheit von ihnen wird noch nach hundert Jahren und kurz vor dem Sonnenzusammenbruch Opfer des Gebärterrors sein, weil sie sich weder ihres physiologischen Schwachsinns - der vor allem von den hochgradig-schwachsinnigen Männer geschürt wird - noch ihrer daraus resultierenden Mitäterschaft entledigen können. Oder anders ausgedrückt: Es wird bis zum Schluss Chauvinistinnen geben - abergläubische Jesus- Gottesanbetierinnen; denen der einzige Sinn nach Mann, Ehe, Schwangerschaft, Erziehung und Verbrennung/Verspottung derer die sich dagegen stellen, steht, weil es zu viele Männer gibt, die es einfach nie gut mit der Frau meinen werden. Die wenigen guten sind wie eine winzige Fliege, in einer Tonne voller riesiger Monarchfalter.

Zitat: “The monarch butterfly could well be designated nature's prime example of the male chauvinistc pig.” Miriam Rothschild 1978

Antworten

ponder

@m+wie+misswahl:
"... Tankloch seines Wagens nicht aufbekam und Hilfe beim Tankwart holen musste.
Wie ne Frau."

Mit Letzterem disqualifizierst du dich gerade selbst. Ist schon erschreckend, wie viele dumme Männer den Weg hierher finden - mit z.Z. Ausnahme von zweien.

Antworten

sanny
★★

Mitglied [68]

Männer (wie Kinder) zbs, kenn einige Frauen ,Selbst ist die Frau, Erledigt die Arbeiten genauso gut ,als besser als ein Mann.
Frauen sind was Belastbarkeit ,Dinge auf einmal Erledigen ,einfach besser muss mal gesagt werden.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Anonymus

@ponder: Das brauche ich mit dir nicht diskutieren weil das ein verallgemeinender Blödsinn ist! Frauen haben manchmal genau dieselben Laster die du in deinem Post Männern unterstellst.

Antworten

ponder

@Anonymus:
Siehst du, das ist doch der Beweis!

"Frauen haben manchmal genau dieselben Laster die du in deinem Post Männern unterstellst."

Ich "unterstelle" hier gar nichts!

RICHTIG! "Frauen haben manchmal genau dieselben Laster ..... WIE .....Männer."

So einfach! Nicht mehr und nicht weniger.

Du gehörst damit zu den 99 % Stullen, die nicht reflektieren.

Antworten

sanny
★★

Mitglied [68]

Ja jeder hat Laster Klar ,ich auch ,,,Frauen sind aber die Cleveren von dem Geschlecht.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

ponder

@sanny:
Sanny, du bist "goldwert'. Ich begrüße dich in meinem Thread!

Eigentlich reicht mir der Zuspruch, mehr war gar nicht nötig.
Ich stelle fest, dass Männer genauso "angepisst" reagieren wie Frauen, wenn auf das eine oder andere Geschlecht eingehauen wird.

Ich kann beiden Seiten nur empfehlen, sich an die eigene Nase zu fassen und "Überbewertungen" sein zu lassen. Jeder hat Schwächen. Jeder!

Zuletzt muss ich aber eingestehen, dass es hier (hoffentlich!!) zwei Exemplare an Männern gab, die einfach mal mit sehr viel Humor und Charme mitgemacht haben, was mir zeigt, dass tatsächlich nicht alle Männer dumm wie Stulle sind.

DAS macht euch total liebenswert und sympathisch.

Ich bitte die Moderatoren, meinen Thtead zu schließen.
Danke

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben