Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Wutfred

Ich hasse es schuwl zu sein und werde einsam sterben

Alle schwulen Männer die ich kenne, sind H*ren! Ich bin anscheinend der einzige, auf der ganzen Welt, der nicht so ist. Jeder andere den ich kenne, hat mit jedem S*x den er kriegen kann. Ganz egal, ob sie in einer beziehung sind, oder nicht. Beziehungen existieren garnicht, nur ,,offene Beziehungen'', was genau das Selbe wie garkeine Beziehung ist.
Ich war mal echt verknallt in jemanden. und dann hat ihn mir ein anderer weggeschnappt. Dann habe ich vor kurzem erfahren, dass sie nur eine offene beziehung haben und sein Partner mit jedem seiner kumpel sex hat. Was soll der kack, ich wollte damals eine richtige Beziehung mit ihm. und das ist auch kein Einzelfall. Ich denke, ich bin der einzige schwule Mann auf der Welt, der nicht so ist und ich finde einfach keinen Partner, der zu mir passt. Eine Schl*pe will ich nicht!
Es macht mich komplett depressiv. manchmal wünschte ich mir, ich wäre eine Frau. Ich liebe es zwar über alles, ein Mann zu sein und fühle mich in meinem männlichen Körper komplett wohl und würde es garnicht anders haben wollen, aber Frauen haben so eine riesiege Auswahl an möglichen Partnern. und unter Heterosexuellen gibt es wenigstens ein paar, die Beziehungsfähig sind. Ich hasse das Wort ,,monogame Beziehung'', denn alles was nicht monogam ist, ist auch keine Beziehung.
Ich bin komplett angewiedert von dem, was die anderen machen. Ich will einen Partner dem ich treu bin und der mir treu ist. Aber das ist so, als würde man einen gutes Rumpsteak auf der Veganermesse suchen. Wenn man mal denkt, man hat jemand anständiges gefunden, dann stellt er sich im Nachhinein doch als schlampe raus. Ich bin lieber mein leben lang allein, als eine ,,offene poliygame Beziehung'' mit einer Schl**pe zu haben. Aber Glücklich macht mich das auch nicht. Warum kann es nicht irgendwo auf der Welt nur einen einzigen schwulen Mann geben, der keine Schl**e ist? Mit ANfang 20 sind sie schon alle verbraucht und von meinen Freunden bin ich auch nurnoch angewiedert weil die alle was miteinander untereinander haben. und wenn mich mal jemand anflirtet weiss ich, dass ich nur ein Objekt für ihn bin, wertlos und austauschbar. Wenn ich ihn nicht ranlasse hat er in 5 Minuten wen anders. Ich habe mal den tollsten Mann der Welt vom Charakter kennen gelernt, aber er ist leider Hetero. Seine Freundin wird für immer der glücklichste Mensch auf der Welt sein. Vielleicht sollte ich Hetero werden. (wenn das einfach so ginge ha) Dann würden wieder alle Schwulen Männer ankommen und mich überzeugen wollen. Jaja, ich habe keine Lust auf eine verbrauchte dreckige Matratze. nichts auf der Welt ist unattraktiver als jemand, der mit seinem Körper zu offen umgeht. Warum müssen Menschen so ekelhaft sein? Und warum muss sich alles im Leben immer nur ausschliesslich um S3x drehen, den gesamten Tag? Solche Leute haben überhaupt gar keine Ahnung, wie sich das anfühlt, wenn man wirklich wirlich echte Liebe für jemanden emfindet. Dann will man keine offene Polybeziehung führen. Dann will man auch niemand anderen und den Partner auch erstrecht nicht teilen. Ich hasse Menschen und ihre affengleiche Triebgesteuertheit. [Melden]

Anzeigen

Kommentare (16)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Arschgesicht am 12.10.2017, 11:48 Uhr.

Gibffx

Ich fühle mit dir. Ich habe 1:1, die gleichen Probleme.

Antworten

Gibffx

Bei Interesse, könnten wir beide zusammen in die Kiste. Ich mache alles mit. ;)

Antworten

I_love_boys01

Irgendwie tust mir jetzt voll leid Wutfred
Aber Bedenke Du Hast noch keine Geschlechts Krankheit. Wie die die alle rum h*ren

Bei mir ist so ich bekomme bei der Vorstellung ein Ekel wenn ich höhre der kennt den !... Furchtbar.


Aber wirst bestimmt den passenden Partner finden ich wünsche es dir Nur hoffentlich nicht so nen Typen wie Herbertinski Kenne so nögel Typen in Gayromeo Der könnte die fiesse Schwester sein ;-)

Antworten

Gibffx

@ fake Gibffx: Such dir ein Hobby,du Troll!

LG Gibffx❓❗❌

Antworten

Es muss sich ...

@falscher Gibffx: Du schon wieder!Für wie blöd hältst du uns eigentlich?Jeder User dieser Seite weiß das du nicht der echte bist.Also hör auf dein geistigen Dünnschiss zu verbreiten unter anderen Nicknamen zuverbreiten,du Troll

@echter Gibffx Bist du jetzt zufrieden?Du hast alle User vergrault.Dreckstroll

Antworten

Gay

@Gibffx: oh, du machst alles mit. das ist gut.

Antworten

-Penner-
★★★★

Mitglied [923]

Dann lebe alleine:)
Was ist denn daran so schlimm?

Bearbeitet von flagada: Beitrag zensiert

Antworten

Penner schreibt nur eingeloggt!Der Orden des Penners sucht neue Mitglieder!Wie wird man Mitglied beim Orden des Penners?Sag 2-mal Orden des Penners und schon bist du ein offizielles Mitglied!Unsere Ehrenmitglieder:Bernard,Herbertinski,Donald Trump,Golum,der Arsch mit den Ohren,der Fisch mit der Sense,Doktor Jes&No,Darth Wilma Ficken,Imperator Dai Muddah,Mr.Furz,der Hausmeister mit dem Cordhut,Gibffx,Behindi,der blöde Bogenschütze,Dr.Dämlich und Kapitän Weichei!Nachtrag:Der Orden des Penners hat schon mehr als 1,5 Millionen Mitglieder!Bald werden wir die ganze Welt erobern👏!

Bernard
★★★★★

Mitglied [1071]

@-Penner-: Du wurdest zensiert! Was hast du denn so Schlimmes geschrieben? Grins.

Antworten

Wer sich mit Elzappo anlegt, hat schon verloren. Smile.

Bernard
★★★★★

Mitglied [1071]

Statt zu zensieren, sollte jemand mal lieber die Kommentare im Plauderforum und auf Dampf ablassen aktivieren.

Antworten

Wer sich mit Elzappo anlegt, hat schon verloren. Smile.

I feel with you

Ich bin Hetero und weiß auch jetzt schon mit gerademal 27, dass ich für immer alleine bleibe. Ich sehe keine positiven Aspekte, warum sich das ändern sollte. Ich hatte bisher kaum Chancen überhaupt Erfahrungen zu sammeln. Der Singlemarkt ist groß und wird hart umkämpft. Irgendwer bleibt immer auf der Strecke. Es ist egal ob Schwul, hetero oder what ever. Menschen sind generell scheiße. Es wird immer schwieriger jemanden zu finden, geschweige denn jemand richtigen. I feel with you.

Antworten

Stinkbert

@I+feel+with+you:
,,Ich hatte bisher kaum Chancen überhaupt Erfahrungen zu sammeln. ''

Aber ich finde, das spricht für dich. Ich denke, streng genommen hat jeder junge Mensch die möglichkeit, sehr viel Sex zu haben, weil in dem Alter alle notgeil sind und jeder mit jedem flirtet. ABER die Frage ist halt nur mit wem? Fakt ist, man kann nur entweder viele wahllose Partner haben oder wenig ich sag mal ,,qualittiv hochwertige'' sprich präzise Ausgewählte. Es kommt nicht darauf an, mit wie vielen Leuten man Sex hat, sondern mit was für Leuten. Man ist mit den Leuten, mit denen man sex hat auf einer Ebene. Und wenn man mit irgendwelchen ekligen leuten sex hat, dann ist man genauso eklig.

Antworten

Kuku

@I+feel+with+you:
Die "richtige" kommt auch selten an die Tür, läutet an und sagt "hier bin ich".
Man muss auch den Mut haben sich mit Frauen auszutauschen, sie kennenzulernen, dich gut zu präsentieren.
Auch spielt die Kleidung und das Erscheinungsbild eine Rolle. Selbstvertrauen solltest du dir auch zulegen.
Mit 27 ist der Zug nicht abgefahren, es kann sich immer etwas ergeben, vielleicht ist es gut das du solange niemanden hattest, damit du deine Traumfrau noch kennenerlenen kannst.

Also.. weniger selbstmitleid und Kopf hoch, das wird schon, irgendwie!

Antworten

schwuler Baum

Ich bin auch schwul. ist das in Ordnung?

Antworten

I feel with you

@Kuku: Ja, schon klar, dass die richtige nicht einfach an der Tür klopft. Soweit bin ich auch. Genau das ist mein Problem. Ich kann nicht einfach ungezwungen mit Frauen reden, da Schüchternheit und zu wenig Selbstvertrauen. Und dieses aufzubauen ist leichter gesagt als getan. Ich tue mich da schon Jahre ziemlich schwer mit. Hinzu kommt das Problem, dass je alter man wird, desto weniger Frauen gibt es auf dem Markt, die noch keine Kinder haben. (Es fängt hab heute schon mit 20 an.) Und Ich persönlich möchte keine. Diesen Kompromiss wird man dann aber einfach irgendwann eingehen müssen..

Antworten

Wutfred

Was ich halt absolut nicht verstehe:
Die meisten Schwulen die ich kenne sind halt so:
Sie heulen den ganzen Tag rum, dass sie niemanden finden, der sie liebt. Dass sie endlich eine ernste Bezeihung mit ernsten Gefühlen finden wollen. Dass sie Angst haben, dass sie nie jemanden finden, der sie liebt. und beschweren sich, dass alle nur notgeil und oberflächlich an Sex interessiert sind.
Und was machen sie? Sie haben Sex mit jedem, den sie kennen, und wenn jemand ernsthaft an ihnen interessiert ist sagen sie ,,Oh nein, tut mir Leid, ich bin eigentlich nur rein sexuell interessiert.'' Und umgeben sich dann selbst auch nur mit anderen B*tches, die es genauso machen.
Warum beschweren sie sich dannden ganzen Tag? Ich verstehe es einfach nicht. Diese Männer sind genau die Personen, die sie selbst nicht finden wollen. Genauso wie ich auch einen Mann kenne, der tatsächlich in Darkrooms geht und einenn anderen, der sich den ganzen Tag auf Grindr rumtreibt. Und beide beschweren sie sich. Was glaubst du denn, was du da für Leute findest? Eklige B*tches, mehr nicht. Aber wer in darkrooms geht, bei dem ist eh schon alles schief gelaufen. Kannst du dein Leben eigentlich gleich in die mülltonne werfen.
Und wieder ein anderer hat immer rumgeheult, dass alle anderen solche B*tches sind, obwohl er selber eine ist. und dann ist er mit einer b*tch zusammen gekommen, der ihn schon wer weiss wie oft, offiziel betrogen hat.
Was sind das einfach für Leute?

Es gibt tatsächlich sogar Männer, die sich mit mir und 3 anderen in einem Raum befinden und dann jeden anflirten und dann auch mich. Was glaubst du eigentlich wer ich bin? ich meine ich habe gerade gesehen, dass du auch die 3 anderen angeflirtet hast. Da brauchst du es garnicht bei mir versuchen. Ich weiss eh, dass du es nur machst, um jeden hier einmal durch zu haben.

Ich muss mich endgültig damit abfinden, dass ich für immer single bleibe. Weil zur Auswahl eh nur notgeile oberflächliche , B*tches die einen eh Betrügen, und wahrscheinlich schon alle Geschlechtskrankheiten haben, ständen. Und da ist es definitv besser für immer single zu bleiben.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben