Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

chris_toph
★★

Mitglied [65]

Urologen sind Folterknechte

Heute bin ich mit Verdacht auf Hodentorsion in die urologische Ambulanz gekommen. Dort bin ich dann von einem sadistischen Folterknecht behandelt worden. Das Abtasten der Hoden muss man ja auch möglichst fest, grob und laut fluchend durchführen. Das Teil für den Ultraschall muss man auch möglichst fest in die Eier rammen. Dann noch die dumme Frage "Tut das etwa weh?"

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Wann kommt die Flut, die mich mit fortnimmt? In ein anderes großes Leben- irgendwo

Kommentare (9)

Ur-Ohhh-Logen...

STOP! Der Urologe hat laut geflucht???
Ja sag mal, mit was muss man denn bei dir rechnen???
0

👍

 

👎

0

Antworten

General

Ich hoffe es ist nichts Ernstes. Ansonsten wünsche ich gute Besserung. Manche Urologen können schon richtige Pisser sein !
0

👍

 

👎

0

Antworten

Soos

Habe allgemein Angst vor Urologen. Frage mich, ob Frauenärzte mit den Damen eigentlich sanfter und vorsichtiger umgehen. Wahrscheinlich schon.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [3039]

@Soos: Tun sie nicht, zumindest die weiblichen Frauenärze! Und man darf sich noch richtig blöde Sprüche anhören samt Einmischung ins Privatleben. Zum Glück kann man seine Pillen längst online bestellen und braucht dieses unprofessionelle Pack nie wieder aufzusuchen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

***Signatur entfernt***

chris_toph
★★

Mitglied [65]

@Ur-Ohhh-Logenplatz: Ich hoff' mal der hat nur aus Neid geflucht^^
@General: Ist zum Glück "nur" eine Nebenhodenentzündung, aber danke
0

👍

 

👎

0

Antworten

Wann kommt die Flut, die mich mit fortnimmt? In ein anderes großes Leben- irgendwo

Lisa
★★★★★

Mitglied [1348]

@Soos: Um deine Frage zu beantworten: Die Frauenärztin meines Vertrauens ist erstens eine sehr nette Person und zweitens ist sie bei den Untersuchungen jedes Mal sanft - ich kann mich jedenfalls bis zum heutigen Tag nicht darüber beschweren.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Für all jene, die´s interessiert: https://www.bookrix.de/_ebook-felix-baumgartner-der-gasthof-des-grauens/ Vor kurzem auf Bookrix gefunden und sehr spannend zu lesen - finde ich zumindestens :-))

Lisa
★★★★★

Mitglied [1348]

Aber falls du denkst, dass nur Urologen solche Sadisten sind, irrst du dich! Ich wurde mit 5 Jahren mal von einer Zahnärztin so mächtig gequält, dass ich bis zum heutigen Tag einen Schaden davon hab! Will sagen: Jeder Besuch beim Zahnarzt wird jedes Mal zur Tortur, da mich ein jedes Mal die Panik überkommt, wenn der Gott in Weiß das Zimmer betritt! Und ferner mussten bei mir mal vor 4 Jahren zwei Zähne gezogen werden, was zur Folge hatte, dass ich um eine Betäubung bat, damit ich nix davon mitbekomme - dieser Bitte wurde folge geleistet und ich kann mich an wenig erinnern, dass ich was von dieser Behandlung mitbekommen hab, ausser leichten Schmerzen nachher, doch das ließ sich mit Schmerztabletten behandeln.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Für all jene, die´s interessiert: https://www.bookrix.de/_ebook-felix-baumgartner-der-gasthof-des-grauens/ Vor kurzem auf Bookrix gefunden und sehr spannend zu lesen - finde ich zumindestens :-))

Soos

@Lisa:

Hallo, ich hatte ein Praktikum im Krankenhaus und ich weiß, ein Großteil der Ärzte sind grauenhaft! Ich finde es auch blasphemie, dass wort ,,Gott'' und ,,Arzt'' in einem Satz zu sagen. Diesen Spitznamen haben sie sich selbst arroganterweise verpasst. Für mich sind viele ,,der Satan in weiß.'' Es gibt eigentlich nur zwei Arten von Ärzten: Die, die nur auf Ruhm, Ansehen und jede Menge Geld aus sind, und denen der Mensch am Arsch vorbei geht (das sind die Bösen), und die, die oft als Kinder die absoluten totalstreber waren und es aus ernsthaftem Interesse machen. (Das sind die Guten.)

Aber gerade bei Zahnärzten muss ich sagen, dass der Inhalt im Studium tatsächlich verhältnismäßig wenig und entspannt zu sein scheint. Ich meine klar, es ist viel und sehr viel Umfangreicher als die meisten Studiengänge. Aber nichts im Vergleich mit Studiengängen wie Biochemie, Pharmazie, Physik, Humanbiologie usw. Die machen im Zahni Studium echt nur die Basics in Chemie usw, alles einmal ankratzen. Und abends entspannte Phantomkurse. Also von allen anspruchsvolleren Studiengängen vermutlich der Entspannteste. Ich vertraue jedenfalls keinem Zahnarzt mehr, dass er unbedingt weiß was er tut, nur weil er Zahnmedizin studiert hat. Da gehört auch schon eine Menge eigenes Interesse und Wissensaneignung dazu.
Nur meine Meinung.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

Klingt nach einem Grobian. Ich war bis jetzt noch nie bei einem Urologen. Es gibt solche und solche nehme ich jetzt mal an. Du hast leider einen erwischt, der nicht gerade Leute mit Samthandschuhen anfasst. Kann sein, dass er auch richtig ertasten wollte ob alles in Ordnung ist, dass Rechtfertigt das Ganze natürlich in keinsterweise.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben