Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Eva
★★★★★

Mitglied [5876]

Sparmaßnahmen

Interessant das man seit neusten schon billig Medikamente untergejubelt bekommt 😡
Habe letzte Woche ein Medikament für jemand abgeholt , und hab für sie auch statt 10€ nur 6€ an Rezeptgebür bezahlt .
Ich habe ihr die Packung gerade gebracht, und sie meinte das ist ein anderes Medikament 😳
Als wir eben in der Apotheke angerufen haben, hieß es , aus Sparmaßnahmen ist es wohl eine andere Firma oder so 🤦‍♀️🤦‍♀️

1

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (15)

HässlicherHe...

Das ist aber nicht schlimm. Die Inhaltsstoffe sind die selben. Bei anderen zahlst du halt für die riesige Firma und den Markennamen drauf, oder dafür, dass sie es auch entwickeln und nicht nur herstellen. In Deutschland ist es geregelt, dass man nicht einfach minderwertige Medikamente verkaufen darf. Medikamentenpreise vom Großhändler schwanken mehrmals täglich leicht, das ist wie an der Börse. Und welches gerade im Katalog der Krankenkasse steht, ändert sich auch ständig. Ich habe bei meinen Medikamenten auch quasi jedesmal eine andere Marke. Teilweise liegt das auch daran, was gerade ausreichend verfügbar ist. Und wenn du wirklich die Rezeptgebühr und nicht den Kaufpreis meinst, dann ist das eh nur, was der Arzt daran verdient. der Rest wird von der Krankenkasse übernommen, deswegen würden ,,Sparmaßnahmen'' oder ,,Spahn-Maßnahmen'' wenn von da aus veranlasst. Hab auch schonmal von schlimmen Sparmaßnahmen gehört wie, dass bestimmte chronisch Kranke ihr Medikament nur so und so oft im Jahr übernommen bekommen, obwohl sie es viel öfter brauchen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1238]

@Eva:
Da ich selbst in einem Alter bin, wo ich durch tägliche Drogen :-) am Leben erhalten werde, weiß ich, das es in erster Linie auf die enthaltenen Wirkstoffe drauf ankommt, egal ob nun Firma A, B oder C diese Drops produziert hat.

Du beschwerst dich also jetzt ernsthaft, das du für den gleichen Wirkstoff weniger zuzahlen musst?

Das muss diese weibliche Logik sein, die wir Männer nie verstehen können :-)
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Sirup am 13.01.2021, 13:43 Uhr.

Eva
★★★★★

Mitglied [5876]

@Realist55:

ich selber nicht, das Medikament war für eine alte Frau, der ich ab und an helfe ( Freundin meiner Mutter)

Der andere Pharmafritze produziert in Tchechien, man muß ja für sämtlichem Müll einsparen, nein diesmal bin nicht Ich betroffen :-)
1

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [5876]

Sie war halt verunsichert was ich da plötzlich mitbringe.
Einkäufe liefert Ihr der REWE, kann man echt empfehlen.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1238]

Ok, bei einer älteren Person kann ein Herstellerwechsel in der Tat problematisch werden, reicht ja schon, wenn die gewohnten Tabletten statt weiß auf einmal braun sind :-(
1

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Eva
★★★★★

Mitglied [5876]

Wie die jetzigen ansehen weiss ich nicht, kann ja mal nächsten Mittwoch mal fragen, mache seit längerer Zeit bei Ihr einmal pro Woche ein Besuch.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Zotti

Das ist mir seit 20 Jahren ständig passiert. Und von dem Billigerem hatte ich die ganzen Zusatzstoffe nicht vertragen. Da sind nämlich andere Zusatzstoffe drinnen. Bin allergisch gegen Zusatzstoffe davon bekomme ich Magen. Also lass ich vom Arzt auf jedem Rezept das Kreuz : "aut idem" machen dann bekomme ich nur die alten Tabletten die ich vertrage.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Verandasks am 13.01.2021, 17:33 Uhr.

Eva
★★★★★

Mitglied [5876]

Angeblich sollen aber die Inhaltsstoffe doch gleich sein .
1

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [3931]

@Eva
Das sind dann Reimporte.
Wird in Deutschland hergestellt.
Reimporte ist Ware, die zuvor Exportiert
wurde ,und dann zurück zu uns ,, Import Ware.
Wird von der Firma xxx im Ausland aufgekauft so wie ich mich jetzt erinnern kann.
Wobei ich gelesen habe (länger her)
Die Medikamente kommen oft aus China und
Indien.
Auf dem Beipackzettel steht oft Deutscher
Hersteller stimmt aber leider nicht !!
Das ist ein intransparentes Mittel mit
Nebenwirkungen.
Ich finde das einfach nur Scheiße da kannst
gar keinem mehr vertrauen.
Am besten keine Tabletten ..
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Eva
★★★★★

Mitglied [5876]

Ich brauche ja kaum welche, das war für eine alte Dame, der ich ab und ab helfe.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Anton am 15.01.2021, 20:04 Uhr.

Anschiss!!!

@Eva: Okay, also du hast anstatt 10 € nur 6 € für das Medi bezahlt.
Und? Hat die alte Dame dir die 4 € Rest geschenkt als Dankeschön sozusagen wie das fast alle alten Damen, die etwas auf sich halten, machen?
Wie viel Schwarzgeld haste bei der denn schon eingeheimst??? Na komm schon?????!!!
2

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [5876]

Wenn ich das wüste, wäre ich auch schlauer. Puuuuhhh was für eine Wut :-)
2

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben