Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Ohboy

Angebliche ,,Gewalt im Kreissaal.''

Habe gerade diesen Artikel gelesen. Darin ging es um angebliche Gewalt, die einer Frau im Kreissaal angetan wurde. Die ,,Gewalt'' bestand darin, dass ihr gesagt wurde, ,,dass sie noch zu gut dafür aussehe, solche Schmerzen zu haben.'' und das ihr Ehemann nicht angerufen wurde.
Das ist keine Gewalt. Das ist mal wieder so ein feministisches Selbstmitleidsgeweine. Ich weiss nicht, was sowas immer soll. Natürlich ist das nicht nett, wenn der Ehemann nicht angerufen wird. Aber warum ist jetzt jeder unhöfliche Kommentar gleich ,,Gewalt''? Und was den anderen Kommentar angeht, ich denke mal, das Personal wird schon wissen, wann es soweit ist, dass sie in den Kreissaal muss. Die machen das tagtäglich. Als ich mal auf der Intensivstation lag hatte ich Angst, dass der Patient neben mir stirbt. Aber mir wurde gesagt ,,solange die Krankenschwestern noch entspannt sind, musst du dir da keine Sorgen machen.'' Und ich weiss auch, das gerade Krankenschwestern gerne über alle möglichen Patienten lästern. Trotzdem ist das keine Gewalt. Unzählige Menschen zerreissen sich tagtäglich über alles und jeden das Maul. Sind die jetzt alle gewaltätig? Wenn man so sensibel ist frage ich mich, wie man in dieser Welt überhaupt überleben kann.
Die wissen garnicht, was echte Gewalt bedeutet. Ich habe das Gefühl manche Leute müssen sich immer unbedingt selbst in die Opferrolle pressen und wenn es keinen Grund dafür gibt, dann reden sie sich einen ein.
Es ist einfach falsch, mit solchen machtvollen Worten wie ,,Gewalt'' so lachsig umzugehen. Was soll dann sein, wenn wirklich mal jemand Gewalt im Kreissaal erleben sollte? Dann denkt doch auch jeder ,,Ja das waren dann wieder Worte, die einer sensiblem Mimose nicht gepasst haben.'' und keiner wird es ernst nehmen. Wie sagt man: Wer immer Wölfe ruft...

https://www.netmoms.de/nachrichten/gewalt-in-der-geburtshilfe-hebammen-und-aerztliche-geburtshelfer-als-taeter/?obref=outbrain-www-fol-video&ncid=focus|referral|outbrain&cm_ven=focus|referral|outbrain [Melden]


Kommentare (8)

ایران افتخار

Mitglied [10]

Du hast jedenfalls recht. Das ist keine Gewalt aus physischer Sicht. Aus psychischer Sicht könnte man das hingegen so auffassen. Aber ich denke in dem Fall ist es genauso wie du es sagst. Diese Frau hat einfach übertrieben. Sie war in einer Ausnahmesituation (Stresssituation) und hat vermutlich deswegen überreagiert.

Antworten

خدا برکت سپاه قدس!

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DIE SCHÖNSTE am 09.06.2018, 20:04 Uhr.

Sation

@ایران+افتخار:

Naja, der Reporter reagiert ja genauso über, der befindet sich nich tin einer Ausnahmesituation. Ich würde das, was der Frau passiert ist ,,extrem unverschämt'' nennen, aber nicht ,,gewalt.'' Wenn es als psychische gewalt zusehen ist, okay. Aber die Überschrifft soll scheinbar gewollt physische Gewalt implizieren.

Antworten

DIE SCHÖNSTE

JA WAS ???!!!????????''''''##### ICH DENK DA KANN MAN SEINEN FRUST RAUSPOSAUNEN ARM ARM ARM KANN ICH NUR SAGEN ????!!!???§§§$$
schönen Tag noch

Antworten

Wahnsinn

ENDLICH mal jemand, der hier ordentlich EMOTIONEN rauslässt - hahaha, boah ey, herrlich!!! ✌

Antworten

Autsch

Naja ich glaube wenn Frau gerade der Unterleib zerissen wird, du die schlimmsten Schmerzen des Lebens hast und dann so ein blöder Spruch kommt und dich niemand ernst nimmt... dann reagiert man halt empfindlich und betrachtet es als psychische Gewalt. Und in dem Artikel wurde es halt aufgepuscht, damit die Leute was zum Lesen haben.

Antworten

Eva
★★★★

Mitglied [764]

Kein Wunder das manche keine Kinder haben.Ich hab auch keine, bin froh drüber. Da bleibt ein eine Menge ersparrt.

Antworten

EssigimAuge
★★★★

Mitglied [591]

Denn Thread gibs immer noch?

Kann denn mal bitte jemand schließen?
Weil er so bescheuert ist.

Antworten

Ich bin nur verantwortlich für das was ich schreibe Nicht für das was du Verstehst. Endlich!lukas is nich mehr MOD :D jetzt sollte Penner Mod werden. Oder ich :)

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben