Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

allein

Wieso trennt Hässlichkeit Mädchen mehr als sie verbindet...

Ich dachte mal wenn ich ein anderes hässliches Mädchen treffe, dann könnte ich mich mit ihr befreunden, denn
wir hätten was zu bereden: Die Problematik in einer solchen Welt hässlich und dazu auch noch Mädchen sein zu müssen.

Aber die hässlichen Mädchen aus der Schule und Ausbildung sahen das nie so. Die ginge anders mit ihrer Hässlichkeit um und
fanden, weil sie 3en, 4en waren die sich oft auch hochschminkten, verchlechtern sie sich wenn eine 2.5 (ich) bei ihnen steht,
darum haben sie sich entweder unter sich aufgehalten oder bei den 5ern, einige auch bei den 5ern+.

Mir haben sie immer subtil verdeutlicht, dass ich nicht dazugehöre.

Ich bin anders. Auf mich gestellt. Das wird sich nicht ändern.

Keine wird je mit mir darüber sprechen, was für Nachteile es beinhaltet ein hässliches Mädchen zu sein.
Keine wird je mit mir darüber sprechen, was für Vorteile es haben kann ein hässliches Mädchen zu sein.

Ich vermute selbst eine die auch nur eine 2.5 ist - ich habe so eine wie mich leider nie getroffen - wird sich nicht mit mir unterhalten wollen - nicht nur weil es
gefährlich wäre, weil andere würden uns sicher beleidigen und vllt. auch schlagen. Sie wird mich ignorieren weil sie mich hässlich findet und ich sie.
Hässlichkeit wird uns entfremden oder besser geschrieben der Spott der Gesellschaft.

Ich könnt mit dem Mädchen keine normale Freundschaft führen. Keine Party, Kinogänge, keine Verabredungen an gut besuchten Orten bla ...
meine "Familie" würde ich ihr auch nicht vorstellen wollen, weil die ... arm und hässlich sind und ich nicht noch vor ihr schlechter dastehen
möchte... ich würde ihr das aber sagen, weil vllt. muss sie ja auch unter solchen Umständen leben.

Das Einzige was mir einfällt ist, wir könnten nach dem Reden unseren gemeinsamen Suizid planen. Ich wäre offen dafür, denn ich habe nichts was
mich hier hält. Alles ist einfach zu schmerzhaft.

0

👍

 

👎

-1
[Melden]

Kommentare (2)

Dididu

Ich würde Dir dringend raten, mal zur Therapie zu gehen!! Und: Hör auf damit, Menschen in Zahlen zu definieren!!! Menschen sind keine "Dinge" die man benotet -- sondern lebende Wesen! Arbeite an Deinem Selbstwertgefühl & Deinem Selbstbewusstsein -- anstatt Dir bloß selbst leid zu tun!
Ich könnte mir gut vorstellen, dass Deine Negativität auch der Grund ist, weshalb scheinbar niemand mit Dir befreundet sein möchte. Die anderen Mädels halten sich nicht für "besser" -- sie haben einfach mehr Selbstbewusstsein als Du.

Es geht um Dein Leben! Also, kümmer Dich drum!! Das kann sonst kein anderer!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Ein erfundene...

Vielleicht liegts ja an deiner freundlichen Art...
Sowas erntet man halt, wenn man über andere Leute so herablassend spricht/denkt.
Man kriegt immer das, was man selbst ausstrahlt. Wenn du dich selbst und deine Mitmenschen hässlich findest und eigentlich - so liest es sich - sowieso mit niemandem ernsthaft zu tun haben willst, wird das auch nix. Ich würde dir ganz dringend dazu raten, dein eigenes Denken über andere zu hinterfragen... dann werden dir andere Menschen vermutlich auch positiver entgegentreten ;)
1

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben