Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Kevin Fursa
★★

Mitglied [26]

Wenn Leute in der 30 Zone viel zu schnell fahren! 😠🤮🤢😷

Heute muss ich mal meine Meinung zu den Autofahren sagen, die teilweise 80 kmh in der 30 Zone fahren!
Also ich weiß ja nicht, wo ihr euren Führerschein gemacht habt, aber sowas ist einfach völlig daneben, da auf diesen Straßen auch Kinder unterwegs sind!
Man sollte gerade an solchen Straßen langsam fahren, und Rücksicht auf die Kinser nehmen, und nicht durchbrettern!!!

0

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

I love Jewellery, Piercings and Tattoos ❤ Gamer 🎮🕹 Influencer 🤳

Kommentare (16)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Hilfe schwul! am 08.10.2021, 01:35 Uhr.

Wegner
★★

Mitglied [51]

Ich bin mal mit meinem Fahrrad in der 30er Zone 35 gefahren. Mein Tacho hat es mir angezeigt. Ging bergab.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Und der Herr ließ Hirn regnen, doch leider zerspledderten die Hirne beim Aufprall und alles war voller Blut und pürierter schleimiger Hirnmasse, in die sich mit der Zeit Maden einnisteten und alles roch nach Verwesung und Tot. So wie daheim bei Mutter.

nö!

Das Gleiche gilt aber auch auf dem Radweg!
Und nicht nur in einer 30er Zone!

Radewege werden nämlich zusehends auch für Radfahrer durch die Batterie-betriebenen Bike-Fahrer wie auch durch die Roller-Fahrer immer gefährlicher.

Ganz furchtbar sind dann noch die ähnlich Schiffen wirkenden, raninstallierten Beförderungskarren, die Schiffen ähneln oder Bahnwaggons, sag ich mal, in denen nicht nur der hilflose Nachwuchs, sondern auch jeder Radfahrer, Autofahrer und Fußgänger total gefährdet sind, wenn Papa oder Mutti vom EXTRA UND NUR für Radfahrer gekennzeichneten, von der Breite her aber exakt wie dieses Gefährt gleich breitem Radweg mangels Platzes zu einem riskanten Überholmanöver ansetzt und nicht in den Rückspiegel sieht oder durch exzessives Geklingel die dadurch herzinfarktgefährdeten Fußgänger vom Gehweg drängt.

Die Dinger samt Rollern gehören abgeschafft!
2

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von KevinsAnus am 17.10.2021, 11:54 Uhr.

Realist55
★★★★★

Mitglied [2000]

@nö!:

Davon habe ich letztens ein herzhaftes Beispiel gesehen:

Junge Frau auf Fahrrad, davor ein Transportbuggy montiert, neben sich ein Kalb von einem Hund und ohne Leine und zusätzlich ohne Headset telefonieren - noch Fragen ?!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen auseinander - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Ultrakevin am 17.10.2021, 13:15 Uhr.

Nach-Altig

@Realist55:

Das nennt man heutzutage ein Lastenrad. Das tragen die ganzen Öko-Hipster-Schlampen, die einen auf Nachhaltig und arm machen. Aber dann ein 5000€ E-Lastenrad fahren (Wenn der SUV mal in der Garage bleibt) und 4 mal im Jahr in den Urlaub fliegen. (Bezahlt von Daddy... äh... Partner. Der das von seinem Erbe ... äh ,,Job'' finanziert) Nachhaltigkeit ist nur interessant, wenn man damit angeben kann, wie teuer essen und Kleidung sind und dass sich das doch absolut jeder, der nicht asozial ist, leisten könne. Aber nicht wenn man sich selbst, zwecks Urlaub, einschränken soll!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Egal

Wenn Leute auf ner 3Spurigen Hitlerstrassse.. Aeh, pardon Autobahn, auf Dem mittleren Abschnitt konstant kaum schneller als die LKWs/Busse auf der rechten Spur fahren ist auch sehr geil.
Erst recht, wenn rechts so derartig viel Platz ist, dass da nenn Fahrradfahrer keine Angst haben müsste, wegen der großen Lücke, vom LKW überrollt zu werden.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 18.10.2021, 20:23 Uhr.

Wegner
★★

Mitglied [51]

Ich war heute auch in der 30er Zone. Obwohl ich schon 31 bin. 😎
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Und der Herr ließ Hirn regnen, doch leider zerspledderten die Hirne beim Aufprall und alles war voller Blut und pürierter schleimiger Hirnmasse, in die sich mit der Zeit Maden einnisteten und alles roch nach Verwesung und Tot. So wie daheim bei Mutter.

NiedermitdenS...

Das ist wirklich schlimm. Aber alle wissen es, dass Autofahrer und Radfahrer und elektronische Rollstuhlfahrer die allerschlimmsten Pisser sind, wenn du auf deine Füße angewiesen bist. Spätestens dann sobald ihr eine Straße mit oder ohne Zebrastreifen überqueren müsst oder auf dem Gehweg latscht ist es zu merken.
Bei dem elektronischen Rollstuhlfahrer könntet ihr es sogar bereits im Flur eures Wohngebäudes feststellen. Verbrennkandidaten sind das. Die eint seltsamerweise, dass die häufig auf Drogen sind. Irgendein Aufputschmittel schmeißen sich diese Dreckspisser immer ein und bedrohen damit das Leben anderer - nicht nur der Kinder, aller die zu Fuß unterwegs sind. Das einzige Mittel, um den Pissern Einhalt zu gebieten, ist es denen ihr eigenens Verhalten zurück zu werfen, also mit einem LKW oder Monstertruck deren Eingeweide und ihre Blechkisten zu zermatschen. Für den Anfang wäre auch Nadeln verteilen angemessen. Mach alles schön spitz, dann macht deren Reifen platz.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Arthurlix am 17.11.2021, 22:13 Uhr.

Catch.23

Ah, es werden alte Themen aufgewärmt.

@NiedermitdenSäcken: Menschen wie du brauchen nicht mal Drogen um zu zeigen wie benebelt deren Hirn ist.

Ich bin noch nie einem ,,elektronischen Rollstuhlfahrer" begegnet! Nur den Rollifahrern weiche ich selbstverständig aus, die Elektrik der Rollstühle ist auf jeden Fall sehr sensibel! Das sollte man als Mensch mit gesundem Hirn und Beinen eigentlich wissen?!


@Egal: Notorischen Mittelspurfahrern, die langsamer als ich sind, gehören die Fleppen weggenommen!

Und ich habe noch nie so eine riesige Lücke zwischen den Brummis erlebt wie du. Im Gegenteil, die fahren so dicht auf, ich merke sofort, wenn einer zum Überholen anlegt. Die wechseln sich im Windschattenfahren ab! Weißt du eigentlich, was das bedeutet? Die fahren absolut klimafreundlich, denn die werden vom Vordermann gezogen und verbrauchen dadurch weniger Sprit, der Motor heizt sich nicht so auf. Und das schon Jahrzehntelang!

Ich lass nichts auf die Brummifahrer kommen. Eher diese kleinen Flitzer gefährden Straßen und Autobahnen! Und sind alle nur noch Batterie-betrieben und du alt, kommste schneller unters Auto, als du sie hören kannst!
2

👍

 

👎

0

Antworten

KoptischerRider
★★★

Mitglied [136]

Das Problem ist das die Strafen viel zu niedrig sind.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Autofari

In Flensburg wird man angepöbelt, überholt und unter wüsten Beschimpfungen ausgebremst, wenn man 30 vor einer Schule fährt. Das in einer Kleinstadt eine solch abartiges Verhalten geduldet wird ist erstaunlich.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Jessepaics am 25.11.2021, 02:21 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben