Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Kevin Fursa
★★

Mitglied [26]

Wenn jemand über meine Wurzeln motzt 🤨😡🤬🤮🤢😠

Heute möchte ich mal zu den Leuten meine Meinung sagen, die über meine Wurzeln bzw. Herkunft motzen!
Und zwar habe ich neben den Deutschen Pass auch noch serbische, österreichische und montenegranische Wurzeln, auf die ich sehr stolz bin!
So, und dann gibt es manchmal tatsächlich Menschen, die ernsthaft meine genannten Wurzeln kritisieren oder teilweise sogar Beleidigen, sei es wegen Hitler, oder wegen den jugoslawischen Krieg von damals!
Bei sowas könnte ich aber echt kotzen, da gerade die Deutschen und Albaner sich an die eigene Nase fassen sollten, da ihre Geschichten aus der Vergangenheit auch nicht gerade besser sind!
Ich finde so ein Verhalten absolut respektlos und unter aller Sau!!!

1

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

I love Jewellery, Piercings and Tattoos ❤ Gamer 🎮🕹 Influencer 🤳

Kommentare (10)

Lord Mord

Du mit deinem
Spam !
Wenn Interessiert daß den !
Ausser dich selbst .
Und Halts Maul die letzten Sätze !
Du Milchbarth weißt gar nix.
Glaube nicht , daß du die Deutsche Geschichte .kennst !
Bzw. Der 2 Weltkrieg .
Lass es stecken.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Der Fisch Ulla

Was mich interessieren würde: Ob man eigentlich immer nur bei uns Deutschen auf die alte Mitleidstour kommen kann oder ob das in anderen Ländern inzwischen genauso ist?
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Trojaner

Häng dich auf du Schnittstelle zwischen Dummheit und Möchtegern Intelligenz.... ein Spruch aus vergangenen Zeiten"wir brauchen dich nicht Atene"
Bye
2

👍

 

👎

-1

Antworten

@Lord+Mord: Das glaube ich bei dir allerdings auch nicht!
3

👍

 

👎

0

Antworten

Egal

Loser: 8Ich bin Sachse, Preusse, Sorbe, Franzose, sonstiger Slave und Gott. HA, ueberbiete das mal, du....
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Hilfe schwul! am 08.10.2021, 01:30 Uhr.

Dein Blähton

Meine Oma kotzt sich auch immer über meine Wurzeln aus. Hatte neulich jede menge Trauermücken in der Wohnung und habe überall Gelbfallen aufgestellt. Sind aber nicht weggegangen. Da meinte meine Oma, ich solle den Bogenhanf in Blähton umtopfen. Als ich ihn dann aus der Erde geholt habe, waren die Wurzeln schon völlig von den Trauermückenlarven angefressen. Meine Oma meinte, wie ich es denn nur so weit kommen lassen konnte
2

👍

 

👎

0

Antworten

Dein Blähton

Aber ich verstehe auch nicht, was du schreibst. Du wirst für deine östereichischen Wurzeln kritisiert, teilweise wegen Hitler, und das von Deutschen? Bist du sicher dass die Geschichte stimmt und du dir das nicht nur ausgedacht hast?

Liebe Grüße,
Dein Blähton
2

👍

 

👎

0

Antworten

Wäääh

Die Trolle fressen sich hier gerade gegenseitig :)
2

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Wääähs Anu... am 10.10.2021, 19:14 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben