Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Schnelltest

Was sollen Schnellteste

Die sollen eine noch höhere Fehlerquote haben als die PCR Teste.
Wozu das alles anstatt einfach mal zurück zur Normalität zu gehen.?!

6

👍

 

👎

-2
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (17)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 16.02.2021, 21:06 Uhr.

egal

Hat Drosten nicht empfohlen, dass es zu besseren Testergebnissen kommt, wenn auf analem Weg getestet wird? Da die Meisten deutschen eh schon in entsprechender "Haltung" durchs Leben kriechen, wundert mich hier nix.
0

👍

 

👎

-7

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 17.02.2021, 05:41 Uhr.

Tja isso

Ich weiß ja nicht, ob du überhaupt schnallst, was hier abgeht?

Der ,,Schnelltest" und vllt. noch die "Analtestung" (und diese, wenn Nit am Mann, sogar durch Laienhand, dann biste tatsächlich am Arsch ... hmmmmmm leggaaaaaa ..... is doch ejaaaaaaaaaal) sind doch im Gegensatz zu einer simplen Impfung eine viel schlimmere staatliche Repressalie zur Aufdeckung und Nachverfolgung von Infizierten, um der Gefahr von noch mehr Massenschließungen, Insolvenzen, Arbeitslosigkeit und andauernden Lockdowns irgendwie mal Herr zu werden und zielt gerade und ausschließlich auf die Corona-Gegner-Großfressen wie dir, @egal: und eben NICHT auf die Impfbefürworter!!

Der Staat macht das schon, dem ist's egal, was DU denkst !!
6

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 17.02.2021, 07:24 Uhr.

FtW
★★★

Mitglied [115]

@egal: Ich frage mich, ob er sich selbst auch einen Test in den Arsch schieben würde...
5

👍

 

👎

-2

Antworten

,,Ich weiß, dass ich nichts weiß." - Sokrates | ,,Ich versuche nicht, zu verstehen, um zu glauben, sondern ich glaube und will verstehen." - Anselm von Canterbury (11. Jh.)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 17.02.2021, 07:39 Uhr.

Gegenlärm
★★★★

Mitglied [505]

Ich kenne auch jemanden, der einen positiven Schnelltest hatte, aber einen negativen PCR-Test. Natürlich haben sich dann alle seine Kontakte ebenfalls testen lassen. Soweit ich weiss, musste jeder seinen Test selbst bezahlen.
Mich nervt es, dass die Kassen dafür nicht aufkommen.
2

👍

 

👎

-5

Antworten

Die besten Nachbarn sind die, die nicht da sind.

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 17.02.2021, 09:05 Uhr.

Trojaner

Selbst zahlen pühhh am Arsch und in den selbigen einen Arschtritt!
Die Affen nerven voll 🦧🍌👈
2

👍

 

👎

-3

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 17.02.2021, 13:45 Uhr.

FtW
★★★

Mitglied [115]

@Gegenlärm: Das Lustige ist, wie ich gestern in den Nachrichten gesehen habe, dass die Steuergelder für den größten Mist ausgegeben werden, den es gibt:
Es handelt sich um irgendeinen ,,Jerusalema"-Song, zu dem mehrere Polizisten, Krankenschwestern usw. getanzt haben. Der Ersteller der Musik hat die Leute wegen Urheberrechtsverletzung angeklagt und nun mussten sie zahlen. Es wurde auch gezahlt, aber von Steuergeldern, wie ich hörte! Anstatt Masken und Tests zu finanzieren, bezahlen Sie einen behinderten Tanz!
https://www.google.com/amp/s/www1.wdr.de/nachrichten/themen/coronavirus/jerusalema-challenge-forderungen-lizenzen-100.amp
6

👍

 

👎

0

Antworten

,,Ich weiß, dass ich nichts weiß." - Sokrates | ,,Ich versuche nicht, zu verstehen, um zu glauben, sondern ich glaube und will verstehen." - Anselm von Canterbury (11. Jh.)

sanny
★★★★★

Mitglied [4014]

@FtW
Wundert mich nicht !!
Immer vom Steuerzahler !
2

👍

 

👎

-3

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

egal

@Tja+isso: Logik? Bist du pervers, oder warum geilt dich die Tatsache auf, d das "Unglaeubigen" Gegenstände in irgendwelche Koerperoeffnunen gesteckt werden. Zumal die deutschen Minusmenschen das wahrscheinlich sowieso "geil" finden, bei den ganzen Tests. *Hustund dirbisschencarolaschickHust*
1

👍

 

👎

-6

Antworten

Tja isso

@egal: Schadenfreude schad nix! Außerdem bist du mega schadenfroh!
Naja, anal wär doch die Krönung oder? Wie ist das eigentlich mit Vorsorgeuntersuchungen bei dir so? Als Ungläubiger gehste da wohl ums Verrecken auch nicht hin?
Beim oralen Test jedenfalls so ein Zeckmeck zu machen, wo du dir bestimmt jeden Tag irgendetwas in deine Gusche steckst, Löffel, Gabel, Zahnbürste, ist einfach mal kindisch. Man, wie alt bist du eigentlich?
Ich amüsiere mich eher über Leute wie dich, die zu fast jedem Ding immer irgendwas hinbrettern müssen und gleich alle Deutschen als Bücklinge und Duckmäuser betiteln, nur sich selber außenvor lassen. Dabei sind die ein Teil dieses Systems, du also auch.
Und ich wette mit dir, dass du ganz brav deine Steuern zahlst wie jeder Andere auch. Ja, siehste! Aber meckern! Warum? Du machst alles mit, ob du willst oder nicht.
Ungläubige - Schon das Wort allein ist witzig.
Also müssen muss schon mal keiner etwas, das ist Fakt! Wenn Ungläubige wie du also meinen, sie müssen nicht, dann ist das ihr ,,freie Entscheidung", kein Zwang! Und wenn diese Entscheidung dazu führt, dass sie künftig bei vielen Dingen in die Röhre gucken dürfen, sollten sie sich immer wieder sagen, die Entscheidung war freiwillig.

,,*Hustund dirbisschencarolaschickHust*"

Na und?
6

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 18.02.2021, 19:45 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 25.02.2021, 12:41 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben