Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

`-`

Warum gibt es so viel menschlichen Abschaum?

Perverse, Mobber und Kriminelle.
Warum gibt es so viel davon? Da wird über Menschen geredet und man kann nur noch kotzen...

4

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (19)

Goldbub

Weil die Menschheit das Problem schlechthin auf diesem Planeten ist - und zwar durch alle Jahrhunderte, Nationen und Ethnizitäten hinweg! Ausnahmslos! Durch Lügen zum Klima, One World-Schwachsinn und anderem linken Schmuh wird leider überhaupt nix besser gemacht, im Gegenteil..!
5

👍

 

👎

-7

Antworten

Mimimi

@Goldbub: Ach komm mir nicht mit diesem Geheule. Diese "Der Mensch ist das größte Problem, wir müssen alle krepieren mimimi"-Einstellung kotzt mich so an. Das macht garnichts besser. Diese Kack-Einstellung!
Du hast immernoch die Möglichkeit, es besser zu machen, also mach es auch. Fang an. Geh voran als gutes Beispiel aber sitz doch nicht da an deinem Kack-Rechner und beschwer dich, dass die Menschheit scheiße ist. Solche Leute kann ich wirklich nicht ab.

Ich kann die meisten Menschen auch nicht leiden, aber aus purem Egoismus dann die ganze Menschheit auslöschen zu wollen ist wirklich einfach nur krank und steht diesen Turbo-Linken mit ihren kranken Wertevorstellungen wirklich in nichts nach.

BAH!
6

👍

 

👎

-5

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6197]

Das rächt sich alles mal, dauert nicht mehr lange und es knallt gewaltig ( fürchte ich )
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Müll

Das fängt ja schon in der Schule an. Was da rumläuft: mindestens 80% der Kinder sind Müll und sollten lieber in die Biotonne gehen, als in die Schule. Das führt sich dann später fort: Kinder die Müll sind, bekommen auch Kinder die Müll sind. Was glaubst du, warum es in der Schule so viel Mobbing gibt? Weil da so viel Müll in der Schule sitzt. Gäbe es keine Schulpflicht, würden vielleicht 3 Kinder überhaupt zur Schule gehen. Schulpflicht ist sowas wie Inklusion von Müll. Eigentlich ist ein Großteil der Menschen psychisch gestört und geistig zurückgeblieben. Sonst würden Menschen nicht so scheiße miteinander umgehen, wenn dem nicht so wäre.
4

👍

 

👎

-3

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6197]

@Müll: Hab so einen Schulschwänzer im Haus, die Mutter unterstützt das noch. Der Junge ist bestimmt 2 Zentner schwer und hockt nur in der Bude.
Wenn ich manchmal gegen 4 Uhr schon außer Haus muß, brennt im Kinderzimmer noch Licht.
Er ist Schon 1 Jahr nicht in die Schule gegangen. Hoffentlich vermehrt sich sowas nicht.
0

👍

 

👎

-6

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [1444]

Im Grunde ist doch bei uns Menschen (fast) alles so geblieben wie bei unseren tierischen Vorfahren, mach dir mal den Spaß, gehe einen Nachmittag in einen Zoo (oder ähnliches) und schaue den Affen zu, vieles aus deren Verhalten wird dir sehr bekannt vorkommen :-)
5

👍

 

👎

-2

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Ja die Kinder sind Müll weil sie zur Schule gehen. Was wird in der Schule beigebracht? Karrieregeilheit, Geldgeilheit und Massenverdummung wird in der Schule beigebracht. Dadurch entsteht eine total verdummte Ellenbogengesellschaft die unglaublich selbstzentriert ist.
4

👍

 

👎

-3

Antworten

Goldbub

@Mimimi: Und was mich ankotzt sind Menschen, die andere mit ihren abgedroschenen Moralvorstellungen belehren müssen! Der Griff in Omas Mottokiste der Lebensweisheiten, was? Als ob es so einfach wäre und man sein Leben mit ein paar Philosophien vom Feng Shui-Abreisskalender in den Griff bekommt! Jeder Tag ohne Lächeln... Wie man in den Wald reinruft..! So Käse für alle Wohlstandsverweichlichten! Komm mal in der wirklichen Welt an! Und schau was überall passiert, und zwar nicht nur bei uns im Speckgürtel! Warum stehen wir überhaupt dort wo wir jetzt stehen?? Sicher nicht weil alles Friede Freude Eierkuchen ist! Was ich besser mache würde jemand wie Du übrigens nicht unbedingt als besser bezeichnen..! Und ja, Du glaubst es kaum, es gibt für mich ein Leben jenseits des PCs! Wo Du was von verrecken gelesen haben willst entzieht sich meiner Kenntnis! Lern erstmal richtig lesen!
3

👍

 

👎

-6

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4334]

Na weil nur noch Kinder nachkommen, von
faulen,und Überforderten Eltern!
Überfordert mit nur einem Kind.
Und dann leidet auch die Erziehung darunter!
Kein Wunder!!
2

👍

 

👎

-4

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Rlieth

Mitglied [20]

>Warum gibt es so viel menschlichen Abschaum?

Jetzt hört doch endlich mal auf den Bernard zu mobben! Also wirklich, das muss doch nicht sein.
5

👍

 

👎

-3

Antworten

Irgend ein Vollspaten hat mal behauptet, dass das hier ein Seriöses Forum ist. Scheiß Neger.

Müll

@NÖ:

Zum Teil ja, zum Teil sind aber auch z.B. die Eltern schuld, dass die kinder Müll sind. Auch gerade dieses ,,Ich habe selbst Komplexe deswegen gebe ich mit meinem (scheiß Müll-) kind an und behaupte es wäre so viel besser als alle anderen.'' Dann wird das Kind verhätschelt und bekommt 24/7 gesagt, dass es perfekt sei und schon hat man den idealen Narzissten gezüchtet.
Es ist nicht die Schule allein. Es geht schließlich jeder zur Schule aber nicht jeder wird Müll. Da entscheidet immernoch mit, ob man selbstständig denken und hinterfragen kann. Ich denke in der heutigen Gesellschaft, kann man FAST entweder nur Müll oder unglücklich sein. Das selbe gilt für die Schule, entweder du bist Müll oder du bist unglücklich. Aber das aus jemandem etwas anständiges geworden ist, WEGEN der Schule, kenne ich auch nicht. Wenn, dann TROTZ der Schule.
7

👍

 

👎

0

Antworten

ololo

Der Mensch ist dem Mensch ein Wolf
7

👍

 

👎

-1

Antworten

SparkyPlayer
★★

Mitglied [61]

Ja, kenne ich auch zu gut...
Ich krieg in der Schule auch immer einiges ab, ich hab keine freunde außer 2, aber die können daran auch nichts ändern.
Ich versuch immer zu jedem nett zu sein aber das bringt nichts
2

👍

 

👎

0

Antworten

:PePeLaugh:

EssigimAuge

@TE hier gibt es viel davon.
Einer hat nen Falschen Ergaunerten Dr. Titel
Ein anderer einen Militärischen Rang der nicht der Wahrheit entspricht.
Und ein weiterer hat ein Name der mit Sa anfängt.
7

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4334]

@Essig
Du bist ein A........
So hoch wie breit , trifft auf dich zu
was TE geschrieben hat.
1

👍

 

👎

-6

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Realist55
★★★★★

Mitglied [1444]

Nur weil Essig es zum größten Teil auf den Punkt bringt, musst du ihn wieder beleidigen, sanny?

Dann lege ich da mal etwas nach, die Rechten teilen in der Regel immer heftig aus, können aber selbst so gut wie nie etwas selbst einstecken - vielen Dank, sanny, das du es uns grade bewiesen hast :-)
5

👍

 

👎

-2

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

egal

Marge ihr Onkel hat es treffend formuliert: " Alle umbringen, und lass Gott sie aussortieren....."
6

👍

 

👎

0

Antworten

HässlicherHesse
★★★

Mitglied [114]

@EssigimAuge:

Wenn meinst du? Dr. Ruwen und Salatmutti?
Naja, wenn interessierts.
5

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich habe den dringenden Verdacht, dass jemand hier im Forum ein Fahrrad ist.

Katt

Man kann hier nicht mal mehr Sonntags spazieren gehen, ganz gleich wo man hingeht oder hinsieht, überall nur Plünderer. Und die haben zum Dank nichts anderes zu tun, als andere beleidigen, einen zu schikanieren sobald der Müll sich angesiedelt hat, es gibt schon regelrechte Stadtteile davon, und das in einem kleinem Städtchen, ach nein es sind lt. Beschreibung nun seit einigen Jahren ca. 6000 Menschen mehr in diesem Städtchen.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben