Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Dr. Prügelpe...

Scheiss Familien und faule Haustrampel!

Wir haben tausend Probleme hinsichtlich Klimawandel, Vermüllung und Vergiftung der Umwelt, Ausrottung sämtlicher Tierarten, Überbevölkerung, Islamisierung, Altersarmut etc. und das einzige was diese Scheiss Parteien auf dem Schirm haben sind diese kack Familien. Die müssen alles in den Arsch geblasen bekommen, damit Mutti in Ruhe zu Hause auf der Couch rumfaulen kann. Die blöden Blagen brauchen minimum 2 Lehrer, damit die dann Erziehungsarbeit leisten weil die vertrottelten Eltern nichts auf der Pfanne haben. Hauptsache Vati kann die Alte den ganzen Tag besteigen und es werden wieder ein paar mehr blöde Bälger in die Welt gesetzt, die dann wieder vom Staat durchgefüttert werden

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (13)

Eva
★★★★★

Mitglied [2633]

Du spricht mir aus der Seele. Die bekommen zu viel in den Arsch geblasen. Schmeiss mal Mutti morgens aus den Federn, heute ist es schon teilweise so, das die Kinder ihr Frühstück selber machen weil Mutti noch mit Smardfone im Bett liegt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Gegenlärm

Und die Kinder kriegen einen Kita-Platz, während die HARTZ4-Mami den ganzen Tag daheim ist und sich zwischendurch noch laut mit Männern vergnügt. Habe sowas in der Nachbarschaft. Oki, dass die Kinder mal Abstand von solchen Müttern brauchen, verstehe ich. Aber es ärgert mich, dass zeitgleich berufstätige Eltern Schwierigkeiten haben, einen Kita-Platz zu finden.
0

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★

Mitglied [819]

Dr.Prügelpe/ Ja das Stimmt leider habe es auch so in Erinnerung ,wenn ich die Tageszeitung lese.
So Fördern sie noch das ganze zbs, (die Faulenzer) Zuhause bleiben können ,reicht doch anscheinend.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Regenbogenschaf

Wir haben vor allem tausend Probleme hinsichtlich eines adipösen Mannes der am Altschauerberg wohnt
0

👍

 

👎

0

Antworten

bua

Ich hab mich ehrlich gesagt ziemlich darüber aufgeregt, dass eine Arbeitskollegin nur 2 Stunden am Tag gearbeitet hat und sich dann immer beschwert, es wäre ja so viel Arbeit. Lässt sich von ihrem Mann durchfüttern. Die kinder sind den ganzen Tag auf der weiterführenden Schule. Sie kriegt es trotz so viel Freizeit nichtmal hin, etwas gesundes für die Kinder zu kochen. Und wenn niemand den ganzen Tag zu Huase ist, kann auch eigentlich niemand das Haus unordentlich machen. und trotzdem beschwerrt sie sich, sie würde ja ach so viel arbeiten. Und dann war sie neidisch auf mich, dass ich weggenagen bin um zu studieren, was sie eigentlich auch früher studieren wollte. Pech gehabt, hätste ja machen können. Aber da hätte es nicht funktioniert, nur von 9-11 zu arbeiten.
0

👍

 

👎

0

Antworten

KerC

@Regenbogenschaf: Das ist in der Tat ein massives Problem. Mit Adipositas ist wirklich nicht zu spaßen.
Hier greift "DHF":
-Diabeteskontrolle
-Herzinfarktrisiko
-Fettabsaugungsrisiko.
Wenn das nicht hilft, gibt es nur noch eins:
"K"auf "E"in "R"ad und trinke hohes "C"

LG KerC
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2633]

Bua@ die sind kein Arbeiten gewöhnt. Hab eine Kollegin die macht ein auf Burn out seit einem Jahr. Sie kann dadurch auch nicht gekündigt werden. Ist eine neue Mode für die Arbeitsunlustbescheinigung.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2633]

Ach ja die Dame arbeitet Teilzeit 25 Std. Woche.
0

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★

Mitglied [819]

Eva / neues Wort Arbeitsunlustbescheinigung, auch gut!!!. Ja wenn es geht ,sieht man ja ,Nix Arbeit ,und Lohn kassieren.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

NightmareCat
★★★★

Mitglied [770]

@bua: Ist doch verständlich, wer möchte schon lange arbeiten? Wenn man die Möglichkeiten hätte, würde doch jeder so wenig arbeiten.
0

👍

 

👎

0

Antworten

thank u, next

General

Die Politik braucht diese Familien als dummes Wahlviech . Die gehen dann auch tatsächlich das System wählen, um für ihre Kinder abzukassieren. Nebenbei gesagt fühlen die sich mit ihren Kinderwagen wie die Könige der Straße. Wie erbärmlich.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2633]

Da sich keiner traut mal ,, in die Offensive zu gehen "
bleiben die die Kings, armes Deutschland, feige.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Eva am 28.12.2018, 20:11 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben