Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Julius Caesar

Noch was positives zu Amsterdam

Wenn man am Bahnhof in Amsterdam ankommt und dann in die Fußgängerzone läuft, dann merkt man , dass die Niederländer alle schneller laufen und nicht wie die Deutschen zu zweit oder dritt stehen bleiben und sich unterhalten. Ich fand es richtig angenehm, dass man in der Fußgängerzone nicht immer von langsamen Leuten aufgehalten wurde oder von Familien mit Kindern, die stehenbleiben und sich unterhalten. Die Niederländer sind von der Mentalität wirklich korrekt und höflich. Ich habe leider noch nicht andere Städte besucht, aber der erste Eindruck war echt gut.

Außerdem muss ich auch sagen, dass in der Innenstadt wirklich kein Bettler zu sehen war oder verwahrloste Menschen, die mit Stock und Taschenlampe in den Mülleimern rumwühlen wie hier in Deutschland. Wirklich beeindruckend.

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (3)

Nä also

Das wäre was für mich. Ich gehe normal quasi doppelt so schnell wie die meisten. Was zur Folge hat, dass ich dauernd jemandem vor die Hacken laufe. Oder ich jemanden einhole, der eine viertel Stunde vor mir losgegangen ist. Und ich hasse es, wenn eine Großfamilie denkt, sie müsse zu sechst von Radweg bis Fußweg NEBENEINANDER laufen, anstatt in in zwei Gruppen hintereinander.
Neulich hat mich ein ekliger ungepflegter alter Mann angebrüllt, weil ich an ihm vorbei gegangen bin, als er diekt vor der automatischen Tür im Zug stand. Hinter mir war schon eine Schlange. Ekelhaft solche Menschen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

86..17

Sag mal, gibt es eigentlich überhaupt gar nichts Positives, was du Deutschland abgewinnen kannst? Ich frage mich, warum Menschen in dem Land bleiben, wenn es doch so schlecht ist? Klar stimmt hier so einiges nicht, aber es muss doch auch irgendwo ein Licht am Tunnel geben, oder?
0

👍

 

👎

0

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3245]

Wenn ich du wäre würde ich schnellstens die BRD verlassen und in die Niederlande ziehen. Im Gegensatz zu den anderen die das in dem Sinne meinen, weil du dich über die Zustände in der BRD beklagst und trotzdem immer noch in ihr lebst, meine ich das durch aus im positiven Sinne. Es bringt schliesslich nichts irgendwo zu leben wo man unglücklich ist. Es geht auf die Substanz und nagt an der Gesundheit.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben