Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Otto

Hatte Streit mit Kundin im Aldi

Heute war ick im Aldi in Berlin und am Obststand fasst die Tochter einer Kundin ständig das Obst ohne Grund an und macht sogar ein paar Trauben ab, isst eine davon und wirft die andere wieder zu den anderen Trauben. Ick habe der Kundin dann gesagt, was ihr Kind denn für eine schreckliche Erziehung hat. Außerdem sagte ich, dass ihre Tochter das Obst nicht anfassen soll. Sie meinte dann , dass es doch noch ein Kind sei. Ich sagte ihr dann, dass es mich nicht wundern würde, wenn ihre Tochter später mal eine Instagram - Schlampe wird, die ihren fetten Arsch auf einem E - Roller präsentiert. Da war die Kundin dann baff.

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (5)

Wohlstand

Ein/e Wohlstandsberliner/In beim Aldi?

Mein Gott, tiefer kann man eigentlich doch gar nicht sinken...
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 17.07.2022, 08:17 Uhr.

Pepepepepeppe...

Du hast das einzig Richtige getan
0

👍

 

👎

0

Antworten

Ruhm

Kommt darauf an, wie alt das Kind ist. Wenn die erst maximal 2 war, dann ist das schon normal für ein Kind. Aber selbst da kann man mal sagen ,,lass das''. sonst wirds eine verzogene Assibratze. Finde es auch unmöglich, wenn Kinder im Supermarkt eine Packung aufmachen und essen und erst danach wird bezahlt. (teilweise machen das sogar Erwachsene wie Dr. Deuzer) Absolut räudige Erziehung. Und ob dann wirklich akles bezahlt wird, was gegessen wurde, kann auch keiner kontrollieren.
1

👍

 

👎

0

Antworten

DE=sklavenstaat
★★★

Mitglied [265]

Man kann sich aber auch anstellen...
0

👍

 

👎

0

Antworten

„Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ Friedrich Nietzsche

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben