Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Gibt es noch schöne Ecken ?

Bin ja leider wieder hier gelandet und man merkt schon im Zug Richtung Stuttgart wo man wieder ist
Naja der Schrott nahm immer mehr zu , wie näher man sich der Stadt näherte.
Meine Kollegin sagte mir mal , nur in Mecklenburg wäre es noch Lebenswelt
-ja noch
Selbst Ostfriesland beherbergt Flüchtlinge
Oder es nimmt der Migranten Anteil überall nur zu.
Mich kotzt auch die Befölkerungsdichte überall an
Zusätzlich wird überall reduziert 🤦‍♀️ Also Läden schließen, in den Banken nur noch 1 Automat , Parkplätze weniger etc .
Auch überall nix mehr für den Kunden
Wir waren in einer Eisdiele, natürlich sind Servietten Fehlanzeige
Überall bei so Kleinigkeiten wird reduziert

2

👍

 

👎

-4
[Melden]
Anzeigen

NO RISK NO FUN

Kommentare (43)

Wäääh

Du könntest dir ein Loch buddeln und dann bis zum Lebensende sicher vor allem bleiben, was du nicht kennst oder verstehst. Das wäre doch die Lösung! Und wenn du schon dabei bist, nimm doch die ganzen Rassisten und feigen Nazis hier gleich mit und baut euch mit euren Echsenfreunden ein Neu Schwabenland in der Hohlerde.

Ich find die Idee klasse! Win win, bye bye :)
4

👍

 

👎

-2

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Das "typische " war gestern nacht auch, kommt man gegen 23 Uhr an der Bushaltestelle zum Umsteigen an, stehen natürlich an der Haltestelle Leute ( man ist ja nie alleine egal welche Zeit )
Türkische Familie mit 2 Kleinkindern, unser eins steht im Regen mit Gepäck und die unter der Haltestelle, hab mich dazugestellt und im Gestank und Qualm abgewartet, da kotzt ein schon wieder alles an.
Glotzen wieder blöde und labern irgendwas auf Türkisch, innerlich kotzt mich dieses Land immer mehr an.

Meine Zukunft wird niemals hier in Baden würtemberg sein, nur noch Pack und Assis, einst war mal alles schön oder wenigstens normal.

Allein in Fernzügen geht es auch nur noch 1. klasse und dann möglichst zu den Zeiten wo ein gewissen Volk noch pennt.
2

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

StolzerAfDWä...

Schöne Ecken sind im Prinzip auf dem Land, aber auch nicht überall.

Stuttgart ist allerdings auch bekannt dafür das da so viele Türken und Araber wohnen, ich würde dort gar nicht wohnen wollen, Selbst Schuld sage ich mal.

Wenn du wirklich weniger Flüchtlinge usw. um dich haben willst zieh in die neuen Bundesländer, dort gibt es viele schöne große Städte wie z.b Halle oder Dresden.

Ich selbst bin auch Rechts und AfD Wähler und wohne in Hessen, wo es sehr sehr viele Ausländer gibt, aber direkt Probleme hatte ich mit denen in der Öffentlichkeit noch nie. Außer das die halt alles vollmüllen und rumbetteln. Von den Straftaten habe ich selbst noch nichts mitbekommen und kenne diese nur aus Statistiken und Hören Sagen.
2

👍

 

👎

-5

Antworten

Wäääh

@StolzerAfDWähler: Uschi, hör auf dich vorzudrängeln bei der Freischaltung.
4

👍

 

👎

-2

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@StolzerAfDWähler:

Auch im Osten wird bald alles überflutet sein ..
Den " Wandel kann niemand stoppen
2

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Ich wohne bei Stuttgart und nicht in Stuttgart
-ja selber schuld das mein Arbeitgeber hierhergezogen ist
Selber schuld ist am einfachsten 😅
Ich wollte den " Wandel " in den letzten 20 Jahren nicht .
Meine Freundin wohnt in der Schweiz , Ein ganz anderes
2

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Ich wohne Nähe Nürtingen, das schon seit 22 Jahre
Mann sieht es auch auf alten fotos .. die
" Veränderungen "
Manchmal sind auch Assibauten durch teure Neubauten ersetzt worden, Ein einzig positiver Wandel …
Nur hat das auch nachgelassen.
Bei uns in der Straße geht es noch mit Gesoks ..
Gegenüber sogar ein 4 Parteien Haus mit 3 deutschen Einheiten .. so was ist mega selten, ist eine Sorte von
365 Tage im Jahr anwesend sein 🙄🙄
So eine ,, bloß nix verpassen " Sorte
Auch nix dolles
Meine Kindheit hab ich anders in Erinnerung.
Ganze Haus war immer Arbeiten und regelmäßig im Urlaub
1

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@StolzerAfDWähler:

In Hessen sind die Leute sturr . Wir haben mal in den 80er da in Bruchhausen Camping gemacht 😅
Wehe man hat nicht guten Tag zu
Fremden gesagt .
Da waren nur deutsche und Ein paar Holländer .
Ist heute bestimmt auch anders 🙄🙄🙄
1

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

hässlicherHe...

Hab mal nachgeschaut. In ganz Hessen nur die eine hinten links in meinem Wohnzimmer. Heißt ja nicht umsonst ,,Hessen'' und nicht ,,Schönen.''
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Nein

Nein wovon träumst du eigentlich nachts...
Mecklenburg? Na ja wenn man keinen Wert legt auf Grund- oder Notfallversorgung...?
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Verwääählt

Wer es schön mag, der geht generell nicht nach Stuttgart oder überhaupt nach Baden-Würstlberg. Nur Pseudo-Wichtigs und gescheiterte Karriere-Wannabes hier. Vor allem, wer nette Menschen mag, wird hier bald sehr einsam sein... Generell halte ich jedoch ganz Deutschland derzeit für keinen guten Ort mehr, um irgendwie glücklich zu werden. Das Volk verblödet, alles versifft, die akute Selbstaufgabe ist in der kleinsten Hütte vernehmbar. Sowas kommt nun mal davon, wenn man sich Jahrzehnte lang wegen des Krieges selbst verleumdet und verbiegt während die DDR nun gnadenlos zurückschlägt.
3

👍

 

👎

-4

Antworten

ülf

Und schon gibt es hier wieder Selbstgespräche, der Vielfachnamensträger ist der einzige derzeit aktivierte Uneingeloggte mit Sonderrechten wie sie einst Erich Mielke und Co. hatten.
Ja, ja, wie wahr, die DDR schlägt auch hier gnaaaaadenlos zurück, du Jaulboje!
5

👍

 

👎

-1

Antworten

StolzerAfDWä...

@Eva:

Man kann seinen Arbeitsplatz auch wechseln you know. Ich würde mit meiner Firma grundsätzlich nicht in irgendeine Assigegend ziehen.

Und nein, im Osten wird es so schnell nicht so werden weil die Menschen da zu keinem Zeitpunkt einen auf Gutmenschen-Flüchtlingshelfer gemacht haben so wie es in den ganzen Westdeutschen Bundesländern (noch immer) Gang und Gebe ist.

Kurz: Die Ossis sind einfach nicht solche weinerlichen Luschen. Leider aber auch mehr Arbeitslosigkeit dort. Der Punkt ist halt, da wo die Wirtschaft richtig boomt, dort gibt es auch mehr Ausländer. Ist halt im Kapitalismus so.

Wenn du das ändern willst, wähle die AfD im September.
4

👍

 

👎

-3

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Stuttgart / Umgebung war damals Anfang 2000 keine Assi Gegend. also wo wir uns hier die Wohnungen angeguckt haben.
Da stand auch noch 6 Deutsche Namen an den Klingelschild.
Wenn "die " arbeiten und sich normal verhalten ist es mir auch völlig egal wo jemand herkommt.
Die Bude davor was eine art "Übergang" waren schon so 50% nicht deutsche, alles NIX Arbeit etc.
diese Wohnung lag an einer Hauptstrasse, also gibt es von dem " lärm"
an sich muss mal auch froh sein, erst mal ein Dach über den Kopf zu haben.
Diese Wohnung haben wir dann eine Weile an einen älteren Mann vermietet, war an sich auch "zu perfekt "
er hatte gute Rente, Nichtraucher , kein Auto etc. war alleine --besser ging es nicht.
Dann hat er die Miete eingestellt , kamen 1000 Ausreden, der Gerichtsvollzieher sagte zu uns, er kann nicht
viel machen, wenn der Mieter nicht auf seinen Termin erscheint, wir dachten das kann alles nicht wahr sein.
Ein guter Arbeitskollege hat uns die Bude abgekauft, tja, Opi hat dann dem neuen Eigentümer Ein Türke mit
extrem Gerlgieriger Frau :-)
brav die Miete bezahlt.
hihi
Naja und er hat uns mit dem kauf einen Gefallen getan, und wir IHM :-)

Die Bude ging für lau weg.

ARD wählt eh keiner, eher die Ossis, liegt wohl auch dran, das es in Germany kaum noch Deutsche gibt ;-)
1

👍

 

👎

-5

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@Verwääählt:

Wenn man immer alles " Voraussagen "" Könnte... nun habe ich aber eine "negativ" Einstellung bei vielen wenn man mal die
Wahrheit sagt :-) viele ( besonders Muttitanten ) meinen immer noch, wir sind ein
schönes buntes Kuschel Land. Die guten Zeiten SIND VORBEI.

Im Osten werden Ausländer zwar mehr unwillkommen sein wie hier, aber vermeiden kann man sie auch da nicht.
Gerade wegen der Arbeitslosenquoten. da müssen die erst recht nix arbeiten :-)
1

👍

 

👎

-5

Antworten

NO RISK NO FUN

leierleier

Hallooooo, das war daaaaaaamals!!!!!! EEEEEENNNDEEEEEE! Wer will schon mit solchen Luschen wie euch in die Zukunft starten? NIIIIEEEEEEMMANNND!!!!!!



@StolzerAfDWähler: ,,Man kann seinen Arbeitsplatz auch wechseln you know."

Warum schreibst du nicht deutsch?!
Ach, und ja, du darfst auch gerne dein Land wechseln. Aber nein, da ist der Schiss größer, was? Sone Nieten hier überall...
4

👍

 

👎

-3

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4534]

Heidelberg ,da ist es noch schön !!
Fragt sich aber bei dem Zuwachs ,,wie lange
noch ?.
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 17.07.2021, 21:31 Uhr.

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Heidelberg war ich vor gut 12 Jahren mal 🙄
1

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 17.07.2021, 23:35 Uhr.

Trojaner

Schöne Ecken in Deutschland?
Es war einmal Ungeziefer hocken auch in den kleinsten Ecken!
Da bringt ein Kammerjäger auch nix.....
Ziemlich verlaust gerade in Dummland...
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Wäääh

Der Verlierertrupp macht sich gerade kollektiv ins Hemd, weil sie 1994 mal einen pöhsen Ausländer beim Einkaufen gesehen haben.

Ihr seid echt zu putzig :)
3

👍

 

👎

-2

Antworten

Wähler

@leierleier:

Sehr dummer Kommentar wenn man bedenkt das es ein massiver Unterschied ist ob man jetzt in eine andere Stadt zieht oder in ein anderes Land wo ich jegliche Staatsbürgerschaftlichen Rechte abgebe, ggf. weitaus weniger Geld bekomme und mich mit einem komplett neuen System befassen muss um angemessen zu überleben.

Aber da du den Wechsel eines Arbeitsplatzes mit dem Auswandern in ein anderes Land vergleichst, gehe ich mal davon aus das du ein typischer Otto-Normalo Angstbürger bist der einfach keine Eier hat etwas neues zu probieren und sich ewig Dinge reinfrisst nur weil wegziehen ja keine Option sei.

Volldork.
2

👍

 

👎

-3

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4534]

Ja Heidelberg meine Stadt.
Bin ich geboren und lebe hier .
Schöne Stadt .
Und stimmt ,,wenn es mehr Zuwachs gibt ,
die versauen nur das Stadtbild.
Das sind ja nur die Linken Deppen die Dislike
auf meinen Kommentar gegeben haben .
Oder auch Neider weil ihr nicht hier Wohnt ..
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Wähler
★★

Mitglied [54]

@sanny: Heidelberg ist nice.
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@sanny:
Es gibt nonstop " Zuwachs "
Bin gerade unterwegs zu einer Kollegin , was da an Restdeutschen im Bus und Bahn unterwegs ist , kann man an einer Hand abzählen.

Sollen sich mal die Gutmenschen mit rumschlagen…
Ich überlege ob man im Ruhestand ( wenn man es erlebt )
Richtung Schwarzwald zieht , und nur dahin wo es öde langweilig ist , aber Ärzte in der Nähe .
Möglichst kein Aldi in der Nähe , ggf hat man noch ein paar Jahre Ruhe ohne
Schrott vor der Türe
1

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Wahnsinn, sie wohnt " Zuffenhausens "
Wahnsinn echt 🙈 wie kann man da wohnen 🤮🤮🤮🤮
1

👍

 

👎

-3

Antworten

NO RISK NO FUN

sanny
★★★★★

Mitglied [4534]

@Eva
Ja ist überall Zuwachs.
Warscheinlich in Stuttgart und Umgebung mehr als in HD und Umgebung ..
Bald sind Wahlen.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Ist ja kaum noch ein Deutscher in dem Land 😅
Wer soll da AFD wählen 🙄
Es wird sich nix ändern , hab mich damit abgefunden .
Bin froh schon älter zu sein, alles andere muss ich nicht ausbaden 😎
0

👍

 

👎

-4

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Stehe grad an der Haltestelle, mit mir Max 2 deutsche , die anderen 9 alles Ausländer
1

👍

 

👎

-3

Antworten

NO RISK NO FUN

sanny
★★★★★

Mitglied [4534]

@Eva
Erinnerst du dich deine PN ..
Die Wahlen .
Geh wählen ,jede Stimme zählt .
Jetzt mehr den je !!
Meine Stimme bekommt die AfD und mein
Mann wählt auch die AfD ..
Und einige die ich persönlich kenne !
Und genug die ich so kenne , heißt vom Gassi ..
Die meisten AfD Wähler .
Kein Wunder daß wir uns so gut verstehen.
Und das sind Leute die Arbeiten und auch
Kinder haben .
Das sind für mich Menschen die Nachdenken,,
auch ihrer Kinder wegen ,die Zukunft für die !
Und nicht zu vergessen sind alles Deutsche..
Ist ihre Heimat ,und die wollen diese nicht ,,
so Abstürzen sehen.
Mir hat mal einer gesagt ,,tut mir in der Selle
weh was die aus unserem Deutschland gemacht haben.
Da kannst mal sehen die Leute machen sich schon Gedanken und Sorgen..
Die AfD ist die einzige Partei die
für Deutschland ist ..
Deine Entscheidung ,,aber gibt deine Stimme
ab.
Kostet nix.
1

👍

 

👎

-4

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4534]

@ Wähler
Ja Heidelberg ist nett .
Mein Schloß .
Sind wir als Kinder rumgerant ,viel Platz.
Heute kostet es Eintritt 🤥.
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4534]

@Eva
Habe es gerade ,nochmals gelesen !
,,Seele ,, nicht Selle .
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Ja diesmal wähle ich auf jeden Fall
1

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

General

Die Bevölkerungszahl ist in den letzten 15 Jahren tatsächlich enorm gestiegen. Man begegnet hier in Hessen überall auf den Gehwegen nur noch Gesocks und Asoziale !

Fast nirgendwo hat man mehr seine Ruhe dank der Bevölkerungspolitik von Angela ! Überall nervige Kleinkinder und Assi Muttitanten , die sich über den Kindergeldbonus so krass freuen, dass sie sich in die Hose pissen !
2

👍

 

👎

-3

Antworten

Üldritsch

@General:

Ich war schon oft in Hessen und sehe dort zu 95% eigentlich nur Menschen arabischer Herkunft. Viele davon schauen auch sehr grimmig aus.

Ihr habt doch immer alle CDU und Grüne gewählt, dass ist das Resultat. Wenn die Mehrzahl der Menschen das so toll findet, können wir die Minderheit da nicht viel gegen tun aus der Land bei einer Nacht und Nebel Aktion einfach zu verlassen.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@General:
Ist in fast jeden Bundesland so .
Osten ist es am wenigsten
Finde Dich damit ab , die schönen Zeiten der 70-90 er sind vorbei
1

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Furzi am 21.07.2021, 21:44 Uhr.

Dalebale

@Eva:

Naja, man muss aber dazu sagen das es in den 70igern bis 90igern auch nicht viel anders war. Z.b türkische, russische und italienische Einwanderer haben wir schon immer in großen Mengen aufgenommen.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Kai

@General: Vielleicht solltest du dein Seepferdchen nachholen und da hinschwimmen, wo du hin willst? Kneif die Arschbacken zusammen! Tu es jetzt!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@Dalebale:

Ich hab mir mal ein Filmchen aus den 80 ern leben
In Stuttgart angeschaut, das war das komplette Gegenteil von heute 🙊🙈
Mir kann niemand was einreden 😅
1

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Gesellschaft

@Eva In Oberschwaben ist die Welt noch in Ordnung oder im Nordschwarzwald. Da leben zwar teils ziemliche Waldmenschen aber es ist verdammt ruhig und die Luft ist rein. Außerdem ist es ziemlich dünn besiedelt dort nicht wie hier im Ballungsgebiet.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von G.A.Y-heilt am 03.08.2021, 21:39 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben