Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Knoblauchbernd

Die Menschheit

Manchmal wünschte ich mir, ich könnte auf einer einsamen Insel leben. Fernab von jeglicher Zivilisation, zu schwer zu erreichen mit Boot und Flugzeug, nichtmal auf der Karte eingezeichnet. Unabhängig mit allem was man zum Leben braucht, ohne Internet oder jegliche Medien. Und da wohne ich dann, allein mit den wenigen Menschen, die mir nicht auf den Sack gehen. Und der Rest kann mir gestohlen bleiben und machen was er will. Ich bekomme es ja nicht mit. Lasst mich alle in Ruhe. Ich sitze hier nur in frieden unter meiner Palme und genieße meine Ananas. [Melden]

Anzeigen

Kommentare (3)

Dem, dem man ...

Oh ja, du sprichst mir aus der Seele. Man kommt im Leben eben nur mit ganz wenigen Menschen zurecht und mit denen man auf einer Wellenlänge ist. Traurig aber wahr. Fakt ist auch, dass die schlechten Dinge im Leben den guten gegenüber überwiegen und dass man sie umso mehr und intensiver genießen sollte.

Einsamkeit kann einen aber auch kaputt machen, der Umgang mit den meisten anderen Menschen ebenso. Für irgendetwas muss man sich aber entscheiden. Ein Teufelskreis.

Antworten

Schwuchteln

In Spanien und Thunesien gibt es gute Orte zum "Aussteigen" . Die Frage ist nur, ob einer mit dem "deutschen Standard", das überleben kann?
Es gibt sogar Leute, die weinend zurück kommen und das die schlimmste Zeit ihres Lebens erklären.

Beispiel: "Mamma, Pappa, bitte überweist mir Geld für den Rückflug *schluchz*! Ich habe das nicht so gemeint und *buääähhh* hier finde ich keinen Anschluss *buhhuuuuuhaaaaahaaaa* bitte bitte helft mir :(((( Mami Pappi? :(((
(Ich hätte ihn verrecken lassen...)

Wieso reist man auch in ein Land ohne die Sprache zu kennen und ohne sich zu erkundigen? Was kann man essen in der Natur? Wieso hilft mir mein Survial-Book hier einen Scheiß?
Wieso bin ich nicht fähig eine fremde Sprache zu lernen in unter einer Woche?
Wieso kann ich scheiß Ananas nicht immer und durchgehen fressen? Datteln und Pflaumen wirken abführend?
Wieso kann mein Zelt 160km/h Windgeschwindigkeit an der freien Küste nicht standhalten?
Warum wollte mich der Typ am Bahnhof entführen und meine Organe verkaufen?
Warum rauben mich die "Einwohner" wegen 10€ aus und verprügeln mich halb tot?
Wieso funktioniert meine Krankenkasse hier nicht?
Wie bin ich auf die Idee gekommen, das dies der Himmel auf Erden wird?
Hier laufen trotzdem Menschen rum...
Total scheiße auf meiner Insel... ich hoffe alle Menschen verrecken.

Schon klar.

Antworten

Слава Росси́я
★★★★

Mitglied [633]

Diesen Traum kann ich nur zu gut nachvollziehen.

Antworten

Бог благословение Росси́я, смерть антироссийских всех подонки врагов!

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben