Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Schwein

Dicke Frauen in Leggins

Gestern war ich in der Stadt unterwegs. Dort waren dann auch viele jüngere Mädchen (14-25) unterwegs. Mir ist aufgefallen, dass die die etwas mehr als normal auf den Rippen haben dazu neigen unvorteilhafte Kleidung zu tragen wie Leggins, enge Jeans und manche liefen sogar bauchfrei rum. Das war für mich ein kompletter Schock. Ich meine ist es so schwer sich seiner Figur entsprechend zu kleiden. Wenn man gerne Chips, Schokolade und andere Süßigkeiten in sich reinschauffelt sollte man keine Klamotten tragen die für dünne Frauen gemacht wurden. Vor allen bei den jüngeren wundert mich das. Früher wär man allein für solche Figuren gemobbt worden.

1

👍

 

👎

-2
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (5)

Makrele

DAS LIEGT NUR AN DEN GENEN UND AN DEN SCHWEREN KNOCH ..... sprach sie und schob sich einen weiteren XXL Döner ins Gesicht .....

warum die sich das Zeug nicht gleich in den Arsch schieben ... keine Ahnung ..... dann sapren sie sich doch einen Weg .....
0

👍

 

👎

-3

Antworten

AffenPfaffe
★★

Mitglied [26]

Ich kann schon verstehen, warum die enge Kleidung tragen. Mit weiter Kleidung sieht man ja noch dicker aus. Außerdem ist das trend bei den Teenagern, sich so anzuziehen, egal wie man aussieht. Sonst würde man schon alleine für einen anderen Kleidungsstil gemobbt werden.
Das mit Bauchfrei muss aber wirklich nicht sein. Es ist eh schon affig, wenn Kinder Bauchfrei zur Schule kommen, mach das in deiner Freizeit am Strand.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Geistlicher Affe. ⛪📜🦧

kaffee

@Makrele: Gerichtsmediziner können anhand von Knochen die Größe und den Muskelaufbau eines Menschen eingrenzen, das heißt, die Beschaffenheit des Knochens lässt den Schluss zu zu sagen, derjenige war dünn oder dick, groß oder klein. Also kann man sagen, dass die Recht hat und ihre Knochen aufgrund einer gestörten Fettverbrennung pathologisch sind. Demzufolge kann das tatsächlich organische Ursachen haben oder genetisch bedingt sein.
Ich weiß jetzt aber nicht genau, ob gleichgroße, gesunde Menschen desselben Geschlechts, die sich gleich ernähren, auch ein gleichschweres Skelett aufweisen? Eigentlich müsste das doch so sein oder?


@AffenPfaffe: Die Mode wird einem doch regelrecht vorbestimmt. Es wird gar nicht auf das Individuum ansich eingegangen, sondern in Massen produziert und dann kaufen die Mädels eben diese Plünnen und finden sich super hübsch und trendy, obwohl das bei einigen völlig unvorteilhaft aussieht. Sie können doch gar nichts dafür, dass es diese Mode als alltagstauglich zu kaufen gibt.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Shaiyzo

Das ist ja echt übel. Die meisten Frauen in Deutschland haben eh keinen Geschmack. Echt ekelhaft.
Mal gut das wir jetzt viele hübsche Ukrainerinnen im Land haben.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Suche J.Furz am 08.05.2022, 13:15 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben