Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

John Doe

Covidioten post-corona

Tja, nichts von dem ist eingetreten was die Covidioten prophezeit haben. Keine Millionen Tote durch Impfungen, keine Zwangsimpfungen, keiner der durch die Impfung impotent geworden wäre, keine Mikrochips im Impfstoff, kein totaler Überwachungsstaat usw.

Scham bei den Covidioten? Fehlanzeige! Die suchen sich jetzt zunehmend neue Betätigungsfelder. Was für ein ekelhafter Abschaum!

2

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (14)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von AffenPfaffe am 14.05.2022, 19:07 Uhr.

Zeck

Und was ist mit der absoluten Eskalation durch Covid???
Sehe ich nix von, nix von dem was Lauterbach sagte ist wahr geworden.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Anti Covidiot

@Zeck: ja das ist nicht eingetroffen, weil geimpft und Abstand gehalten wurde.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

ɟ

Zumindest steht fest, dass sich auch Geimpfte und Geboosterte infizieren können, und es gibt auch unter denen nicht wenige, bei denen sich - wie bei Nichtgeimpften- auch das Long-Covid-Syndrom entwickelt hat (und wird!).

Leute, das ist kein Scherz, wenn die Lunge nach überstandener Infektion Monate danach immer noch nicht richtig funktionieren will! Redet diese Pandemie hier doch nicht dauernd herunter, ihr beiden habt nur Glück, dass ihr bisher ein so gut funktionierendes Immunsystem habt.

Vielmehr kann man (muss man nicht) jetzt darüber sinieren, warum unser Gesundheitsministerium erst jetzt darauf kommt, dass es massenhaft Menschen gibt, die eben nicht sofort nach einer überstandenen Viruserkrankung wieder 100 % einsatzbereit sind. Da muss erst ein weltweites Virus über uns hereinbrechen, um für Covid-Erkrankte einen eigenen ICD zu erfinden? Was ist mit den anderen Viruserkrankungen (Influenza, Hepatitis, GBS usw. usf.) und gleicher Symptomatik? Gelten die weiterhin als Hypochonder oder was?
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Pforzheimer

Warte auch noch auf meine Erkrankung trotz zig-fachen Impfens... Ernsthaft: Verblödung ist die wahre Pandemie!
0

👍

 

👎

-2

Antworten

DE=sklavenstaat
★★★

Mitglied [222]

Doch eine impfpflicht wäre beinahe gekommen! totaler überwachungsstaat jetzt auch nicht aber ich finde schon das die politiker die pandemie für ein bisschen mehr kontrolle und überwachung ausgenutzt haben
0

👍

 

👎

-2

Antworten

„Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ Friedrich Nietzsche

Eva

Ich bin und bleibe weiterhin un geimpft.
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Darth Vader
★★★★

Mitglied [852]

Die Covdioten behaupten das alles weiterhin. Die sagen jetzt nur, dass das alles später eintreten wird.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Wer am 8. Mai nicht feiert hat verloren.

Zeck

@Anti+Covidiot:

So ein Bullshit. 1. Sind nicht alle geimpft und leben noch, wie man es auch im Ausland sieht. 2. Gibt es keine Abstandsregeln mehr.

In anderen Ländern weder das Eine noch das Andere, seit ca. 1 Jahr!!! Da ist nix eingetreten von dem was ihr Systemtrottel befürwortet habt.

Wie man nach so vielen Beweisen und Realität noch daran festhalten das diese Maßnahmen & Impfterror auch nur ansatzweise richtig waren.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

The Rock
★★★★

Mitglied [635]

Das dachte ich mir aber auch schon. Warum wird nicht mehr über Corona schwadroniert? Na klar, weil man mit Putin derzeit mehr Aufmerksamkeit bekommt.
Im Herbst geht's dann weiter, wenn die neue Variante kommt. Bis dahin einen schönen Sommer allerseits😘
1

👍

 

👎

0

Antworten

Eva

Sind alle im Ukraine 🇺🇦 Fieber
Rund 1 Million sind schon da, der Rest folgt noch
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar muss erst aktiviert werden.
Dieser Kommentar muss erst aktiviert werden.

DE=sklavenstaat
★★★

Mitglied [222]

@The+Rock: die angebliche, wohlbemerkt! jetzt wo niemand mehr sich für corona interessiert sinken aufeinmal wie aus zauberhand die fallzahlen! warum? weil sie mit corona kein geld mehr machen können! das ist jetzt ausgelutscht!
0

👍

 

👎

0

Antworten

„Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ Friedrich Nietzsche

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben