Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Scarface
★★

Mitglied [91]

Alter Sack grätscht kackfrech in den Sicherheitsabstand

Heute Morgen springt das Auto nicht an, erst nach mehrmaligem Würgen und Stottern kämpft es sich bebend ins Leben zurück. Ich musste zum Rossmann, diverse Dinge einkaufen. Außerdem mal was Anderes als immer nur der doofe Supermarkt... Draußen vor der Tür ein Schild, maximal 70 Personen zulässig. Okay...
Ausreichend gestresst vom Abstand halten, immer dieses Ekelgefühl beim Berühren des Einkaufswagens im Nacken, erreichte ich schließlich die Kasse. Ich stelle fest, ich habe gänzlich die Lust am Einkaufen verloren. An der Kasse die Linien, ich stelle mich brav dahinter, eine Kundin noch vor mir, sie rückt auf, ich will gerade... und ZACK! Kommt dieser Typ in seiner Strickjacke, den Lederpatches auf den Ellenbogen, dem Inbegriff eines Kassengestells auf der Nase in den Sicherheitsabstand gegrätscht und guckt mir dabei noch frech ins Gesicht. Richtig lange, richtig provokant, suchte permanenten Blickkontakt. Der wartete darauf, dass ich auf ihn losgehe, auf ihn einschimpfe, ihm vielleicht Schläge androhe, was weiß ich. Ich habe nix gesagt, bin einfach stehengeblieben und hab mir gedacht: Wenn du meinst... Dann zahlt der mit Kleingeld. Steht da an der Kasse und zählt seine Centstücke ab. Während ich mit dem verkeimten Einkaufswagen in diesem Laden stehe! Dachte er, wenn er schnell genug wieder rauskommt kontaminiert der sich nicht? Sollen sich doch andere was wegholen? Echt, ein Riesena...

2

👍

 

👎

-3
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (19)

Gegenlärm

Das hatte ich schon mehrfach beim Bäcker. Ich fordere solche Herrschaften dann gleich auf, sich bitte an das Ende der Schlange zu stellen - und das entsprechend laut, damit es die Verkäuferin auch mitbekommt.
3

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6084]

So was trauen sich die wenigsten, der Mensch mag es nicht gern, wenn er von anderen ,, angestarrt "
Wird
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Gegenlärm
★★★★

Mitglied [506]

Das ist in der Tat nicht schön, wenn alle starren. Aber wie soll man sonst sein Recht durchsetzen?
Habe aber auch schon erlebt, dass 'ne Verkäuferin dreist zu mir sagte, sie wüsste, daß ich an der Reihe bin, würde aber die vordrängelnde Person mir vorziehen - weil diese Kinder hat. Der Laden hat mich nie wieder gesehen.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Die besten Nachbarn sind die, die nicht da sind.

Eva
★★★★★

Mitglied [6084]

Dann würde ich mir schon mal eine passende Antwort überlegen, also wenn es dann wieder so einen Fall geben sollte.
Als wenn Blagen immer Vorrang haben müssen.
War in meiner Kindheit komplett anders. Wir wurden nicht bevorzugt.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Gegenlärm
★★★★

Mitglied [506]

Darauf war ich dummerweise nicht vorbereitet. Habe dann nur geantwortet, woher sie wissen möchte, dass ich keine Kinder habe, und bin dann gegangen. Aber für die Zukunft lege ich mir einen kreativeren Satzbaustein parat. :)
2

👍

 

👎

0

Antworten

Die besten Nachbarn sind die, die nicht da sind.

Realist55
★★★★★

Mitglied [1301]

Die andere Seite habe ich erlebt, halte Abstand und werde trotzdem angekeift "Abstand halten!" - da verkneife ich mir dann auch nicht mehr einen überdeutlichen Kommentar in die entsprechende Richtung ...
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen aus - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Eva
★★★★★

Mitglied [6084]

@Gegenlärm:

ich sag mir, aus Erfahrung lernt man. ggf. noch auf eine weitere dumme Antwort von der Gegenseite was überlegen.

Vor einigen Wochen ( mir ging es nicht gut ) hab ich was an der Kasse erlebt, wo man am liebsten zugeschlagen hätte.
Hab gut Abstand gehalten ! Das war der Hinter mir wohl zu blöde und die schob meine Ware nach vorne ! sie laberte nebenher mit der Kassiererin .Irgendwie war ich toll baff um zu sagen ,, was soll das ? " die Kassiererin hatte auch das Band nicht bewegt, was wohl der Auslöser war. Beim nächsten mal knallt es, und sollte die Kassentante mir nicht """ beistehen"" lass ich ihr den scheiss lieben und gehe wo anders hin.

Man senkt schon mal für das nächste mal.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6084]

Letztes Jahr hatte ich mal eine ähnliche krasses Erlebnis im Laden, hab die Dame die mich so scheiße behandelt hat, aber vor ein paar Tagen wieder gesehen.
-- sie ging am ROllator , es sah nach Schlaganfall aus. -schiefes Gesicht und hinkender Gang.

Hab sie angelächelt, und ich meine sie hat mich GUT erkannt :-)
0

👍

 

👎

-1

Antworten

General

@ Scarface

Du bist der typische Deutsche ! Sich wegducken, wenn es ernst wird und die Konfrontation vermeiden ! Vielleicht fährt dir das nächste Mal jemand mit dem Einkaufswagen mit Absicht in die Hacken und dann bleibst du wahrscheinlich auch stumm.

Wir Deutschen waren doch mal ein kriegerisches Volk ! Was ist nur aus uns geworden !
2

👍

 

👎

-3

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Corona-Schwul am 16.02.2021, 16:46 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von John F.u.r.z am 25.02.2021, 12:54 Uhr.

Eva
★★★★★

Mitglied [6084]

@General:

Gibt nur wenige die Blicke von anderen ertragen können .
Mir hat eine Mutti hinter mir den Wagen ins kreutz gefahren , das Kind hat geschoben , hab ,, Aua" 🤨 gesagt .
Sie glotzte nur zur Seite , es passierte noch mal !
Zwar nur ganz leicht , hab dann einen kleinen schups mit meinem hinter gegeben, uiiiii da ging es ab .

Ich war natürlich die böse , statt zu diskutieren hab ich gesagt ,, oh 😧 sorry ☹️ das war keine Absicht "
😂😂😂
0

👍

 

👎

-1

Antworten

LilaLauneLisa

Die Alten sind die schlimmsten. Die achten auf nix und fahren die mit den Wägen ins Kreuz. Ja genauso die Kinderwagenmuttitiere. Ich hasse das und rufe auch schonmal laut durch den Laden. Dann guckt jeder, mir aber wurscht. Diese Idioten sollten sich schämen, schämen und noch mehr schämen!!!
3

👍

 

👎

-4

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6084]

Die schämen sich wegen nix 🙄
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Kevin Troicki
★★

Mitglied [50]

Ja, ich finde es auch sehr bedenklich, das die Menschen es leider immer noch nicht gelernt haben, wie gefährlich Corona ist, und es immer noch unterschätzen!
3

👍

 

👎

-3

Antworten

Kevin Troicki | Christ 🙏💒 | Curvy Boy ❤❤ | Gamer 🎮🕹 | Influencer 🤳🤳

Kevin Troicki
★★

Mitglied [50]

@LilaLauneLisa: Genau so sehe ich das auch!
Es fällt mir auch immer wieder bei den älteren Herrschaften auf, obwohl gerade sie ein Vorbild sein sollten!!
1

👍

 

👎

-5

Antworten

Kevin Troicki | Christ 🙏💒 | Curvy Boy ❤❤ | Gamer 🎮🕹 | Influencer 🤳🤳

Deleted User
★★★★★

Mitglied [3035]

@LilaLauneLisa: Witzig. Als die meisten Leute ihre Maske noch unter der Nase trugen, hat so ein hysterischer Waschlappen auch mal durch die Bahn gebrüllt 'Schämen Sie sich!' Aber so weinerlich als ob er gleich heulen würde - den hab ich sowas von ausgelacht.
2

👍

 

👎

-3

Antworten

LilaLauneLisa

@Lärmgeplagte: :D :D ne weinerlich bin ich dabei nicht. :D und ich rufe auch nur bei Dingen die wirklich mies sind. Wie zB den Einkaufswagen in meine Hacken hämmern. Da frag ich die schon lauthals obs denen noch gut geht?! -.-
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von IQ100 am 27.02.2021, 22:39 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben