Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Freiheitsadler

Corona Leugner anzünden

Diese dämlichen Spastis. Wenn mir jemand nach Corona sagt, dass er so Querdenken WIxxer war schlag ich ihm direkt in seine Fresse

1

👍

 

👎

-3
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (15)

stuss

Woher kommt dein Unmut? Ich finde Corona Leugner auch extrem naiv und komplett dumm. Was auf der anderen Seite aber auch dumm ist, ist diese Massenhysterie und die Lückenhafte Berichtserstattung. Letztere sehe ich als einen Grund für die vielen Corona-Leugner. Wenn die angeblich ach so seriösen Nachrichten es nichtmal schaffen, die Daten vom Robert Koch Institut fehlerfrei vorzulesen, undzwar sogut wie nie, dann darf man sich nicht wundern, dass Verschwörungstheorien angezündet werden. Es gäbe sicher weniger Verschwörungstheorien, würde sich einfach einer vom RKI vor die Kamera stellen und die Daten trocken vorlesen, anstatt irgend so ein Toiletten-Pascal im blauen Hemd, der erstmal die Hälfte falsch vorliest und dann noch seine persönliche Meinung dazu kundgeben muss.
3

👍

 

👎

0

Antworten

Realist55
★★★★★

Mitglied [2156]

Corona - Leugner sind schon ein spezielles Völkchen, Gewalt anzudrohen (oder gar auszuüben) ist allerdings auch kein Heilmittel :-(
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Weder linker Chaot noch rechter Radikaler setze ich mich stets kritisch mit dem alltäglichen Geschehen auseinander - dabei bin ich offen für andere Meinungen, fange jedoch auch gerne eine Diskussion an !

Kanüle

Ich lach mich schlapp, nennst dich Freiheitsadler und willst den Lockdown.

Na gut, ich geb dir ja recht. Aber mein Problem ist, dass ich die Gefahr nicht sehe, ich sehe nur das, was mir die Medien präsentieren. In sämtlichen Modekatalogen, Klatschzeitungen, Werbungen wird schon von der ,,ALLTAGSMASKE" geworben!!!
Ich sehe (noch) keine wirkliche Gefahr, auch nicjt in meinem Umfeld - Nichts.
Ich wundere mich langsam aber auch darüber, dass immer mehr Läden zwar den Maskenzwang deklarieren und ich halte mich auch nachwievor daran, aber das Ladenpersonal selber lasch mit seinen Gesetzen umgeht, auf die Maske pfeift und tief durchatmet ... Da fühle ich mich schon komplett verarscht und krieg 'nen Hals... Braucht mir keiner erzählen, dass die genau zu dem Zeitpunkt das Ding nur mal abgesetzt haben! Entweder oder!

Warum glaube ich trotzdem an diese Gefahr??
Weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, dass alle Staaten der Erde sich von ganz alleine ins Wirtschaftschaos stürzen möchten. Kein Land könnte dem anderen mehr aus der Not helfen. Nur darum glaube ich an diese Gefahr und hoffe auf ein Wunder, dass mein Umfeld davon verschont bleibt.
4

👍

 

👎

-1

Antworten

egal

Mußt wohl noch sehr lange warten, mit dem anzünden, Corona dauert sicher noch ne ganze weile.
Scheinbar haben die auch schon eine verbesserte Coronaversion erfunden, vielleicht taugt die ja mehr als der jetzige Scheiß.
4

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Ich denke das geht noch 2021 so weiter, der Vorteil ist , über die Hälfte hält Abstand . In lokalen ist es angenehm, vorher was es immer eng , und man konnte dank Geplärre der anderen sich kaum unterhalten.
In Bus und Bahn wird es meines Erachtens zu 80% die Maskenpflicht eingehalten , und der rotz bleibt bei denen.
Die Nachteile für die Wirtschaft sind natürlich nicht der Hit 😳

Der Einzelhandel hat vom Raffen profitiert , und die Maskenhersteller ebenfalls 🤔
1

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

@Kanüle:
Also beim Bäcker tragen. Nur noch wenige was vorm Fressbrett ( Angestellten )
In den lokalen wird es auch immer weniger
2

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Greif

Hast Du schonmal daran gedacht in einen Sportverein zu gehen Boxen o. ä.?
Nö Corona braucht man nicht leugnen aber auch nicht dramatisieren. (Es gibt auch Krebs und was weiß ich nicht alles. 5G Strahlung ist genauso gefährlich und jedes Smartphone bzw. Mobilfunk und tausend andere Dinge.) Jeder bekommt was er möchte und keiner bekommt womit er nicht einverstanden ist ob er es nun wahrhaben will oder nicht. Vor was hast Du eigentlich solche Angst? Lass einfach die Nachrichten aus, (1xtäglich maximal anhören). Das Meiste ist eh Blödsinn. Es gibt auch Websites die sich auf gute Nachrichten spezialisiert haben. Versuche doch einfach mal mit Deiner eigenen Sterblichkeit Dich auseinander zu setzen anstatt wahllos zuschlagen oder anzünden zu wollen. Was wäre wenn Du bevor Du hier auf die Erde gekommen bist bereits beschlossen hat was Du erlebst, lernen willst, wer Deine Mitspieler sind, wo Du leben wirst und unter welchen Bedingungen wann und woran Du einmal gehen wirst von der Erde (Corona oder sonst was).
Ja das ganze Leben ist eine Gefahr und endlich (heißt es endet. Alles endet. Alles wertlos. Kapitalismus Arbeit Haben Haben Haben Bildung Beruf alles egal. Du kannst nichts behalten nichts mitnehmen. Nicht Deine Markenkleidung nicht Dein Smartphone.) Du kannst schon heute Abend draufgehen. Du nackt allein ohne alles. Realisiere doch bitte auch wenn es schmerzt: Hast Du alles getan was Du wolltest? Jetzt, sofort! Hast Du denen gesagt die Du lieb hast und Dir mal geholfen haben im Leben: Danke ich liebe Dich? Warum bist Du auf der Erde? Weißt Du es? Ist es also nicht egal ob es heute morgen oder in 50 Jahren und woran und wie auch immer, endet? Es zählt nur Dein Verhalten Deine Gedanken Deine Liebe Deine Taten, Dein Sein (nicht zu verwechseln mit Dein Ego). Darum genieße doch lieber den Tag mit Liebe und Frieden und lasse jedem seinen eigenen Glauben, jeder hat das Recht dazu und jeder kriegt die Konsequenzen dafür, für jeden Gedanken, jedes Wort, jede Tat, alles zieht etwas nach sich. Und Freiheit ist ein errungenes Recht oder wollen wir einen Schritt zurück gehen. Was ja schon aufgezwungen wurde.
Wie sagte A. Lincolm noch: "Kein Mensch ist gut genug, andere Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren."
Das ganze ist eine Inszenierung ob Du das nun wahrhaben willst oder nicht. Vielleicht kannst Du ja heute irgendetwas Gutes tun, heimlich dass es niemand sieht, jemandem helfen?
Und die die in der Ostsee baden deren Gesundheit ist auch bedroht da sind solche Bakterien mal wieder. Wow was die alles an Krankheiten davon bekommen können die Badenden... Also schnell die Restlebezeit mit Angst verbringen und Gewalt favorisieren? Wow der Teufel hat Ausgang. Aber dafür wird ja jetzt hier aufgeräumt und zwar ordentlich auf der Erde. Großreinemachen! Die Erde wehrt sich. Klasse ist das mehr kann man dazu nicht sagen. Die Erde braucht uns nicht. Der Mensch ist so dumm sich selbst zu zerstören, seine eigene Welt. So blöd ist kein Tier.
Aber: Man muss mit allem rechnen. Und zwar auch mit dem Guten! Und wenn jetzt viele Menschen Corona haben wollen und sich die Nachrichten reinziehen dann müssen die auch die Konsequenzen tragen. Das Thema lebt so lange es weiter gefüttert wird, d. h. die Leute drauf anspringen. Krankheit ist überall. Gefahr ist überall. Na und. Das Gute ebenfalls. Wähle also gut mit was Du Dich füttern lässt und Dich also selbst fütterst. Scheint ja nicht das Beste gewesen zu sein wenn Du jetzt Teufel spielst (will alle anzünden...).

Die Endzeit ist da.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

ende

@Greif: Ja, die Endzeit ist da. Irgendwie schon komisch, dass ich diese ganze Scheiße noch erleben muss. Aber behalt dein restliches Wissen bloß für dich! Sonst wirst du als Aluhut bezeichnet und von der Gesellschaft verachtet werden.

Mal etwas persönliches... Bist du eigentlich gläubig? Es interessiert mich. Tut mir jedoch leid, wenn das eine unverschämte Frage oder etwas dergleichen ist. Du musst diese Frage natürlich auch nicht beantworten.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

ende

@Kanüle: Die Wirtschaft kann nicht neu aufgebaut werden, wenn die Alte nicht zerstört wird.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Goldbub

Man sieht mal wieder: Die Linken sind am intolerantesten und die schlimmsten Nazis!!
2

👍

 

👎

-3

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@Goldbub
Mein Gold Schatz!!,👍
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

sanny
★★★★★

Mitglied [4529]

@Goldbub
Und was du in dem anderen Thema ,
geschrieben hasst!!
Mit Moslem und Terror trifft auch zu.
Siehe heute in Google News,,
Gestern Abend in Berlin mit dem Iraker!!
Das Attentat..
Heftig ,weil die scheiß Politiker alles ,jedes
Dreckspack zu uns lassen..
2

👍

 

👎

-2

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Goldbub

@sanny: Gerne geschehen! Ist doch als normaler Mensch gar nicht mehr zum erdulden die ganze Scheisse!
3

👍

 

👎

-1

Antworten

Feuertaufe

Ja, zünde mich an Baby, gibs mir so richtig!! Ich bin nämlich ein exorbitant schlimmer Rechter, weil ich ein böser, böser Corona-Leugner bin!!! Oh wie schlimm, ich sehe mich schon in Flammen!!! Aaaaahhh!!!!
3

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6657]

Darauf muß ich mal husten.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben