... Mehr Infos >>>

Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Traurig

Familie meines Mannes

Die Familie meines Mannes interessiert sich null für uns. Seitdem unser Sohn geboren ist war die Mutter meines Mannes nur ein Mal hier und der kleine ist nun ein halbes Jahr alt. Sie wohnt keine zehn Minuten Fußweg weit weg.
Besser sieht es mit dem Rest der Familie auch nicht aus. Die Oma meines Mannes wollte den kleinen länger nicht sehen und als es ihr endlich Recht war und wir zu ihr mit dem kleinen sollten hat sie den Bruder meines Mannes mit Familie eingeladen weil sie die ja so lange nicht gesehen hat. Dabei haben wir allen gesagt wir wollen anfangs nicht so viele Menschen auf einmal um den kleinen.
Ich habe das Gefühl, dass wir seiner Familie egal sind. Ich kenne das so nicht. Wir sind seit acht Jahren ein Paar.
Ich kannte es bisher nur anders. Die Familie meines Ex Freundes lädt uns bis heute noch ein und ich war für die immer wie Familie und selbst mein Mann sehen die als Familie an. Aber die Familie meines Mannes .... Nichts.

3

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (10)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Heil H I TLER am 24.07.2021, 15:52 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von VERGAST JUDEN am 24.07.2021, 15:52 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von FUCK MUSLIMS am 24.07.2021, 15:52 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von FUCK FAGS am 24.07.2021, 15:53 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Heil H I TLER am 24.07.2021, 15:57 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von VERGAST JUDEN am 24.07.2021, 15:58 Uhr.

Dalebale
★★★

Mitglied [115]

Das kenne ich nur zu gut! Nur ist es bei mir eher die Seite meiner Frau.
Da kannst du nichts machen, es ist Schade für unser Kind das da irgendwie kein Interesse besteht, aber das beste ist einfach " Ignore it and move on".

Da deine Energie und Zeit reinzustecken um für mehr Kontakt zu sorgen wird nichts bringen und ist früher oder später noch frustrierender als sich damit abzufinden das kein Interesse besteht.

Gibt leider solche schlechten Eltern (Großeltern).

Du bist auf jeden Fall nicht allein auf der Welt mit so einer Situation.
2

👍

 

👎

0

Antworten

hässlicherHe...

Wenigstens hat dein Mann eine Familie. Die Familie meiner Frau ist die selbe, wie meine. #justHessenThings
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Dreck Eleven am 26.07.2021, 13:51 Uhr.

Chancegenutzt

Wir kennen die andere Seite (die der Eltern des Mannes) nicht. Vielleicht hat die Mutter auf dich und den Sohn eben wirklich keine Lust oder es liegt an ihren Ehemann, der kein Bock hat und sie ist aber finanziell und transportmäßig von dem abhängig also muss sie sich dem Willen ihres Herren fügen.

Ich denke es ist für ältere Mütter auch schlimm, wenn sie merken, dass ihre Kinder (in dem Fall der Sohn) nicht wie erwartet oder gehofft für sie im Alter dasein werden, sondern der bei seiner Freundin oder Ehefrau mit Kind macht oder für gar niemand außer sich, wie es bei Männern ohnehin üblich ist.

Kenne viele solcher Fälle. Schaut mal in den "Pflege"heimen und Klapsen vorbei, weil dort landen ältere Frauen gehäuft. Leider auch solche die keine Kinder haben bzw. sind diese Mütter ja trotz dass sie geboren und aufgezogen haben, kinderlos.

Da bin ich wenigstens froh, dass ich nichts rauspressen und aufziehen musste. Es heißt ja immer Frauen ohne Kinder würden im Heim landen, aber die Realität ist nun mal, dass gerade Söhne ihre Mütter nicht pflegen wollen also bezahlen sie lieber für "Pflege" im Heim. Auf der Seite 'correctiv' unter dem Punkt Pflege könnt ihr euch einen Einblick geben, wie "Pflege" in Altenheimen aussieht. Ihr wollt gar nicht erst wissen, was in Behindertenheimen los ist oder in Klapsen.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben