Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Anonymous

Weg mit dem alten Turnschuh!

Servus Leute,

in erster Linie möchte ich über eine intrigante Kollegin einpaar " nette " Worte sagen! Das ist doch alles gerade voll für die Katze!!! Meine Kollegin hat unterstützenderweise mitgewirkt, das ich meine Arbeitsstelle verliere! Sie verteilt Ihr Gift auch wirklich überall! Kennt ihr solche Leute, vornerum Hui hintenrum PFUI!!! Echt, ich bin was mein Berufsleben betrifft momentan fertig mit den Nerven!! Bin Halbtagskraft ( da Kind ) arbeite also 4 nachmittage die Woche. Nun, hab vor ca. 2 Monaten meinen Chef gefragt, ob man die Arbeitszeit auf zwei volle Tage abändern kann. Klar, hat er gesagt, das kriegen wir schon hin ! Nun, meine " tolle " Kollegin, ( hintenrum natürlich ) sagt meinem Chef, Sie hätte da ne andere Kollegin, für Vollzeit. Mein Chef bestellt diese zum Vorstellungsgespräch ein. ( Alles hinter meinem Rücken, ich weiß, das ist sein gutes Recht, dennoch, ich bin schon einpaar Jahre im Betrieb, da kann man doch offen damit umgehen, oder ? ) und stellt diese promt ein! ( eine andere kollegin hats mir dann gesteckt, und nochmal ne andere dann auch, wegen Ihrem Gewissen ! ) is ja auch egal, ich habs eben mitgekriegt. Daraufhin gings dann ziemlich turbulent zu, bei uns im Team. Warscheinlich hat dann auch mal meine " Liblingskollegin " ein schlechtés Gewissen gekriegt, und sich bei mir entschuldigt! ( ha,ha ... jipii ) Hab dann auch mit meinem Chef geredet ( und ich hab Ihm echt einige Gelegnheiten gegeben, das er mal ne ordentliche Stellungnahme abgibt, aber, garnix ! ) Schade ! Ne gute Kollegin hat dann gekündigt. Und jetzt ist er wieder angewiesen auf mich. Jedoch merke ich, das ich vor allem von der " tollen " Kollegin, nur geduldet bin! Ich fühle das! Die will mich einfach weg haben! Weil ich besser bin, qualifizierter bin, optisch mehr was her mache als SIe! ( die kopiert mich von vorne bis hinten! also ich möchte jetzt auf keinen Fall überheblich klingen )Mein Chef der mag mich nach wie vor ( und ich fühle, das es Ihm leid tut ) aber SIE, infiziert Ihn mit ihrem Gift ( Sie kann es NICHT im entferntesten ertragen, das er immer noch sehr anständig und vorsichtig mit mir umgeht, was mir letztendlich garnix bringt ) ich weiß das sie schlecht über mich redet! Sie versucht permanent mich in irgendeine problematische Situation zu bringen. Aber in Wort und Schrift bin ich Ihr ganz klar überlegen ( OK, könnte sein das sich hier auch einpaar Fehler eingeschlichen haben, trotzdem, wer nach zwei Jahren "Meinung" immer noch mit " h " schreibt ... ohne Worte ! ) Ich bin anständig, noch eine von der alten Schule! Habe sehr souverän reagiert. Verhalte mich ruhig. Obwohl ich am Liebsten explodieren würde! Ich würde Ihr am liebsten Sachen gegen den Kopf knallen! Diese d***f****S***** oh man !!! ( Sorry )Aber, ruhig Blut !! Ich komm schon irgendwo wieder unter ! Und eigentlich will diese Wut nicht! Ich will mich nicht ärgern! Ich will eigentlich nur nen klaren Kopf kriegen! Aber ich ärgere mich innerlich total! Das ist leider doof für mich! In dieser ganzen Geschichte spüre ich Neid! Ich muß diesen Spruch verinnerlichen: Neid ist die höchste Form der Anerkennung!! Diese falsche Schlange! -> Ich bin besser !!! ;)

Lieben Gruß an Euch :)

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben