Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

lephiejo

Tagesmutter und Dampf ablassen?

Tagesmutter und Dampf ablassen,passt das? Immer schön braf und lieb sein, Vorbild sein und bloß kein Kind zu grob beschimpfen. Doch ich könnte platzen, wegen Kleinigkeiten, die immer wiederkehren. Meine Tageskinder sind 8 Jahre alt und bringen mich manchmal zur Weißglut. Grobheiten die ich meinen Kindern nicht zumuten möchte die bei dehnen wohl an der Tagesordnung sind. Dinge zerstören die nicht ihnen gehören und es meinen Kindern in die Schuhe schieben. Und ich muß immer schön braf sein. Friede freude Eierkuchen. Wenn sich dann alles wieder gelegt hat in mir bin ich sehr unzufrieden das ich niemanden habe bei dem ich mich auskotzen könnte. Mein Mann möchte wenn er nach Hause kommt auch seine Ruhe haben und redet ehr wenig und bestimmt nicht über seine Gefühle. Somit kann ich meine auch nur schlecht anbringen. Und dann die Menschen die auf alles eine Lösung wissen, ich will doch nur mal Dampf ablassen und etwas Verständnis und kein Lösungsheft. Soviel für heute.

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (3)

Miss Dee

Hallo lephiejo,
es tut mir Leid, dass Du so wütend und erbost bist.
Ich kann Deine Wut und Deinen Kummer in gewisser Weise nachvollziehen und es tut mir Leid, dass Du mit Niemandem darüber reden kannst, Niemandem Dein Leid und Deinen Ärger klagen kannst. Vielleicht solltest Du ein Ventil für Deine Wut finden, wie wäre es z.B. mit Sport? Beim Tai Chi oder Kickboxen kann man z.B. sehr gut seine Wut (kontrolliert) abbauen und tut zusätzlich noch etwas für die Figur. Auch ein wenig autogenes Training wäre sicherlich super geeignet für Dich, um etwas herunterzukommen. Schau doch einfach mal bei Ebay oder in einem Buchladen nach entsprechender Literatur oder Hörspielen/CD's.
Außerdem solltest Du Dir gut überlegen, was genau Dich wütend machst und diesen Faktor dann versuchen zu minimieren.
Alles Gute für Dich und viel Kraft wünscht Dir
Deine Miss Dee
0

👍

 

👎

0

Antworten

lephiejo

Danke für deine Anteilnahme, somit hat sich das Einloggen hier schon gelohnt. Sport machen ist super, nur im Moment ist meine Freundin nicht da die immer mit mir Walken geht.Ich mag einfach nicht alleie! Aber nächste Woche gehts wieder los. Ich glaube manchmal ist das auch ein Hormonelles Problem .Es gibt so bestimmte" Tage " an denen ich mich sehr schnell aufregen kann. Normalerweise bin ich recht ausgeglichen. Wieso antwortest du um 3.22 Uhr, ist dann nicht Schlafenszeit? LG lephiejo.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Lieschen Mül...

Ich kenne Deine Situation ja nicht, aber wenn Du nicht mit den Eltern reden oder die Kinder sonst irgendwie positiv beeinflussen kannst, dann solltest Du vielleicht darüber nachdenken, diese abzugeben und Dir andere Kinder zur Betreeung zu holen!
Ist wirklich gut gemeint! Kopf hoch! ;o)
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben