Dampf ablassen!

Ärger abbauen. Frust loswerden. Darüber diskutieren.

Leberwurst

Ich bin immer Depp

Auch ich hätte gerne mal am nächsten Fenstertag frei genommen. Aber in Rücksichtnahme auf die wenigen Kollegen die an dem Tag im Büro sind , habe ich an einem anderen Tag in der Woche frei genommen.
Einem Kollegen habe ich davon erzählt, dass ich extra reinkomme, damit wir nicht unterbesetzt sind. Dieser Kollege hatte am Fenstertag Telefonspätdienst und mich gefragt, ob ich ihn übernehmen kann, damit er schon um 15.00 gehen kann. Da ich Spätgleiter bin habe ich es gern übernommen.
Heute schaue in den Urlaubsplan und habe entdeckt, dass der Kollege nun selbst einen Gleittag eingetragen hat, nachdem er den Spätdienst erfolgreich auf mich abgeschoben hatte. Als ich den Telefondienst übernahm, war nicht davon die Rede, dass er einen Gleittag möchte. Ich fühle mich total gelinkt und habe jetzt dem Stellvertreterchef auf die Unterbesetzung der Abteilung am Fenstertag hingewiesen. Weil ich echt nicht der Depp bin,ich komme an allen Fenstertagen rein und die Anderen nutzen das aus. So nicht !! Mal sehen was der Chef nächste Woche entscheidet.

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (3)

Heizer Heinz

Richtig so! Linke Touren muss man stoppen, sonst wird das Alltag...
0

👍

 

👎

0

Antworten

Anonymous

Diese Bastarde !!!!

Aber es ist ganzeinfach :d

Ubernnehm ihre schichten einfach net :D
0

👍

 

👎

0

Antworten

Anonymous

Wenn ich eines gelernt habe im Leben, dann ist es dass Rücksichtnahme dich nicht weiter bringt!
Ich bin auch immer der Arsch und kann zu niemandem nein sagen.
Ich habe von einer Freundin die Schlange (Haustier) übernommen, weil die sich eine größere, teurere geholt hat. Mit der ist sie nicht klar gekommen und ich habe ihr dabei geholfen die aggressive Schlange einzufangen und sie zu verkaufen. Nun bin ich ein halbes Jahr im Ausland und wer passt auf meine Schlange auf?
Ja richtig: Meine "Schlangen"-Freundin NICHT!!!

Mein Rat an dich liebe Leberwurst: HÖR AUF DAMIT! Hör auf dich für andere aufzuopfern! Dir wird es niemand danken, egal wie sehr du daran glaubst, dass jemals jemand an dich denken wird.
Du bist wie ich, ich dachte immer die "Goldene Regel" ist ein kosmisches Gleichnis: Behandle andere so wie du behandelt werden willst und du wirst selbst gut behandelt werden.
Aber so ist es leider nicht, das Leben ist die harte Schule in der wir die traurige Wahrheit zu spüren bekommen.
Ich weiß ich klinge jetzt wie ein Pessimist, aber das bin ich nicht.
Ich habe nur begriffen, dass ich wenn ich nicht nach mir selbst schaue - es niemand anderen gibt, der nach mir schaut.
Und seien wir doch mal ganz ehrlich: Das Unternehmen in dem du arbeitest hängt nicht von dir ab - und wenn es den Bach runter geht lag es nicht an dir, sondern an der schlechten Moral in der ganzen Firma!

Hol dir kein Burnout und sei kein Märtyrer (Mehrtürer *lol*), mach DEIN Ding! Das geht auch ohne Egoist zu sein - aber zuerst kommst eben nunmal DU!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben